19.10.11 16:10 Uhr
 131
 

Ex-Weltmeister Andy Brehme in Mailand von Dieben bestohlen - Uhr geklaut

Der frühere Fußballweltmeister Andy Brehme wurde jetzt in Mailand Opfer von dreisten Dieben.

Er war gerade mit seinem Audi in der Mailänder City unterwegs. Dabei wollte er von innen den Außenspiegel auf der Fahrerseite einstellen.

In dem Moment kam ein Moped mit zwei jungen Männern vorbei. Einer der beiden riss Brehme dabei seine 20.000 Euro teure Uhr vom Handgelenk. Ob die Diebe geschnappt wurden ist noch nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Weltmeister, Uhr, Mailand, Handgelenk, Andreas Brehme
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Weltmeister Andreas Brehme wird Berater des serbischen Klubs Novi Sad
Fußball: 1990er WM-Siegtorschütze Andreas Brehme versetzt DFB bei Feier
Andreas Brehme von Trainerjob bei Unterhaching zurückgetreten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Weltmeister Andreas Brehme wird Berater des serbischen Klubs Novi Sad
Fußball: 1990er WM-Siegtorschütze Andreas Brehme versetzt DFB bei Feier
Andreas Brehme von Trainerjob bei Unterhaching zurückgetreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?