19.10.11 13:47 Uhr
 70
 

Fußball/1. Bundesliga: FC Schalke 04 muss die komplette Hinrunde auf Torwart Ralf Fährmann verzichten

Die Verletzung von Schalkes Schlussmann Ralf Fährmann ist doch schlimmer als erwartet.

Fährmann hat sich nicht nur einen Innenbandriss zugezogen, sondern auch das vordere Kreuzband angerissen. Das sagte Fährmanns Berater Dirk Lips gegenüber der "Bild".

Nach Angaben von Schalkes Manager Horst Heldt wird Fährmann den Königsblauen etwa drei Monate nicht zur Verfügung stehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Verletzung, FC Schalke 04, Torwart, Hinrunde, Ralf Fährmann
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2011 14:55 Uhr von Chuzpe87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schalke: Super. Fährmann ist gar nicht mal so gut, aber zurzeit unser bester letzter Mann. Das wird ja wieder ne schöne Saison.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?