19.10.11 12:30 Uhr
 207
 

Applegeschäfte schließen: Angestellte sollen Gedenkfeier für Steve Jobs verfolgen

Am heutigen Mittwoch um 16.00 Uhr (MESZ) findet im kalifornischen Cupertino die Gedenkfeier für den verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs statt.

Damit auch alle Angestellten diese Trauerfeier verfolgen können, sollen sämtliche Apple-Läden für diese Zeit geschlossen werden.

Apple hat die Gedenkfeier als eine rein private Zeremonie bezeichnet, dennoch will der Konzern seine Mitarbeiter zumindest per Video teilhaben lassen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Laden, Schließung, Angestellte, Steve Jobs, Gedenkfeier
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2011 15:07 Uhr von artefaktum
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Is ja fast wie bei Kim Il-sung. ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Calais: Banksy sprayt Steve Jobs, Sohn eines Syrers, an Flüchtlingsheim
Apple-Mitbegründer Steve Wozniak hätte Steve Jobs gerne ein "Arschloch" genannt
Kritik an Steve-Jobs-Film: "Masturbationsvorlage für Apple-Fans"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?