19.10.11 09:37 Uhr
 431
 

Verkleinerung der Bundeswehr: Hohe steuerfreie Abfindungen geplant

Im Zuge der geplanten Verkleinerung der Bundeswehr hat jetzt Bundesverteidigungsminister Thomas de Maizière einige Vorschläge auf den Tisch gebracht.

Einer davon ist zum Beispiel, Soldaten, die freiwillig den Dienst quittieren, eine Abfindung von 5.000 Euro pro geleistetem Dienstjahr zu zahlen. Das ganze steuerfrei und auf maximal 100.000 Euro begrenzt.

Weiter ist im Gespräch, das Soldaten über 50 sofort und ohne Abzüge in den Ruhestand gehen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Soldat, Bundeswehr, Thomas de Maizière, Abfindung, Verkleinerung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenminister Thomas de Maizière will Social Bots vor Bundestagswahl verhindern
Flüchtlingspolitik: Thomas de Maizière will Flüchtlinge auf See zurück nach Nordafrika schicken
Deutschland: Thomas de Maizière will Videoüberwachung erweitern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Innenminister Thomas de Maizière will Social Bots vor Bundestagswahl verhindern
Flüchtlingspolitik: Thomas de Maizière will Flüchtlinge auf See zurück nach Nordafrika schicken
Deutschland: Thomas de Maizière will Videoüberwachung erweitern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?