19.10.11 09:34 Uhr
 523
 

Russland: Goldklumpen im Wert von 424.000 US-Dollar gefunden

Ein riesiger Goldklumpen von 7,6 Kilogramm wurde in Russland im Ayano-Maisky Bezirk bei Khabarovsk entdeckt.

Der Goldklumpen hat die Form eines Boxhandschuhs. Der Wert wurde auf 424.000 US-Dollar geschätzt.

So einen Fund hatte man schon 40 Jahre lang nicht mehr in der Gegend. Der letzte von 2007 wog 1,7 Kilogramm.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Russland, Fund, Gold, Wert
Quelle: english.pravda.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
"America´s Next Top Model"-Teilnehmerin wird in Schießerei schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.10.2011 10:07 Uhr von Jacdelad
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist ja geil!
Kommentar ansehen
19.10.2011 10:52 Uhr von azru-ino
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Auf: nach Russland!
Kommentar ansehen
19.10.2011 10:56 Uhr von Jacdelad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@azru-ino: Nee, jetz ni mehr, der Goldklumpen is ja schon wech. :)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Sex Pistols"-Frontman Johnny Rotten verteidigt Donald Trump und den Brexit
Fußball: Lionel Messi wegen Beleidigung für vier Nationalelf-Spiele gesperrt
FIFA plant Erhöhung der Top-Manager-Vergütung um 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?