18.10.11 16:25 Uhr
 232
 

Bremen: Porschefahrerin wird ohnmächtig und rast Treppe eines Kaufhaus hoch

In Bremen ist jetzt eine 75 Jahre alte Porschefahrerin am Steuer ohnmächtig geworden und anschließend die Eingangstreppe eines Kaufhauses hochgefahren.

Dort blieb sie nach wenigen Stufen allerdings hängen. Fußgänger wurden bei dem Zwischenfall glücklicherweise nicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, geht man von einem Krankheitsfall aus. Die Fahrerin liegt im Krankenhaus und ist immer noch nicht ansprechbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Unfall, Bremen, Kaufhaus
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher BVB-Attentäter wollte sich nach Tat ins Ausland absetzen
Frankreich: Sahnespender-Explosion tötet Fitness-Bloggerin
Schwerin: Öffentlichkeit bei Vergewaltigungsprozess um Elfjährigen ausgeschlossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?