18.10.11 13:47 Uhr
 241
 

Yogyakarta: Tochter von Sultan Hamengkubuwono X. heiratet

Im Sultanat Yogyakarta findet heute die Hochzeit von Prinzessin Bendara und Prinz Yudhanegara statt. In den letzten drei Tagen fanden zeremonielle Hochzeitsfeierlichkeiten statt. Prinzessin Bendara ist die jüngste Tochter von Sultan Hamengkubuwono X.

Zu den zeremoniellen Hochzeitsfeierlichkeiten gehörte auch das "Siraman", ein rituelles Bad. Angehörige der Brautleute übergossen das Paar mit Blumenwasser. Dies soll die spirituelle Reinigung von Körper und Geist darstellen.

Die Eheschließung findet in der Hauptstadt Yogyakarta statt. Am Abend wird es noch einen großen Empfang im Palast geben. Bei diesem Empfang werden auch zeremonielle Tänzer auftreten, die zwei heilige Tänze aufführen. Diese Tänzer müssen zuvor fasten und meditieren.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Tochter, Heirat, Zeremonie, Sultan, Yogyakarta
Quelle: www.thejakartaglobe.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Samantha Fox beschuldigt verstorbenen David Cassady des sexuellen Übergriffs
17-jähriger Bollywood-Star in Flugzeug von Passagier hinter ihr sexuell bedrängt
Hoden angefasst: Kevin Spacey soll norwegischen Prinzen sexuell belästigt haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2011 14:06 Uhr von sumpfdotter
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Klar Kennt doch jeder :-)
Kommentar ansehen
18.10.2011 14:20 Uhr von Noseman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Opps: falscher Thread

[ nachträglich editiert von Noseman ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?