18.10.11 13:26 Uhr
 4.789
 

Alter im Internet verraten: US-Schauspielerin verklagt Amazon auf Schadensersatz

Eine unbekannte US-Schauspielerin hat den Onlinehändler Amazon verklagt, weil dieser auf seiner Filmdatenbank IMDB ihr Alter verraten hatte. Amazon weigert sich bis heute das Geburtsdatum zu löschen.

Dazu habe Amazon keinerlei Genehmigung gehabt und deshalb fordert die Frau eine Million Dollar Schadensersatz. Die Schauspielerin habe bewusst niemals ihr Alter genannt, um größere Chancen bei Castings zu haben.

In der Klageschrift heißt es: "In der Unterhaltungsindustrie ist Jugendlichkeit die Königin. Wenn man als jemand angesehen wird, ´der das Alter überschritten hat´, ist es praktisch unmöglich für eine werdende Schauspielerin, wie es die Klägerin ist, Arbeit zu finden."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Klage, Schauspieler, Alter, Amazon, Schadensersatz
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2011 13:35 Uhr von nonotz
 
+28 | -1
 
ANZEIGEN
der barbra-streisand effekt! wobei die hier wahrscheinlich einfach nur geld will
Kommentar ansehen
18.10.2011 13:36 Uhr von Jaecko
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Also mir sind Leute lieber, die ehrlich sind und sich nicht wegen sowas wie dem Alter aufführen. Ne seriöse Agentur würde ja die Personalien der Bewerber überprüfen. Fehlt da das Geburtsjahr, sollten die schon mal gut aufpassen.
Kommentar ansehen
18.10.2011 13:41 Uhr von SystemSlave
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Du hast was vergessen woher die Angabe stamm: Amazon bzw. IMDB hat die Altersangabe aus den Kreditkarten Daten der Frau verwendet die Sie bei der Zahlung für IMDB Pro verwendet hat.

Durch den Eintrag auf IMDB hat Sie sogar mehrere Film Engagements erhalten.

Weiß zwar nicht wie das US Recht ist aber die Zahlungsdaten so zu verwenden ist zumindest in Deutschland nicht zulässig.

Aber das müsste Sie eigentlich ja auch beweisen können aber bei Zivilprozessen zählt das dort ja nicht.
Kommentar ansehen
18.10.2011 13:47 Uhr von Tattergreis
 
+14 | -5
 
ANZEIGEN
Geburtstag: Aber Geboren ist diese Tante schon, oder?

Manche Weiber haben doch einen an der Waffel. Ich habe noch nie von Männern gehört die sich Jünger machen.
Kommentar ansehen
18.10.2011 15:10 Uhr von AequitasX
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Tattergreis: Charlie Harper ;)
Kommentar ansehen
18.10.2011 18:15 Uhr von Cyphox2
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
what teh imdb gehört amazon?

muss wohl mal wikipedia konsultieren, bin mal gespannt, was denen noch alles gehört ausser audible und lovefilm :o)
Kommentar ansehen
18.10.2011 20:32 Uhr von Linie_R
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich glaub die hat vorher a scho an schaden ghabt^^
Kommentar ansehen
18.10.2011 20:47 Uhr von crzg
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Tattergreis: Sänger James Blunt hat sich auch 3 Jahre jünger gemacht, um besser auf seine Teenie-Fans zu wirken. Anderes Beispiel: Karl Lagerfeld :D
Kommentar ansehen
18.10.2011 22:28 Uhr von Slingshot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Cyphox2: Dann sind wir schon zwei. Ich habe mich beim Durchlesen der News auch grade sehr gewundert.
Kommentar ansehen
02.11.2011 17:38 Uhr von olli58
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die: will nur die Million abzocken, die sonst im Leben nicht zusammenkriegen würde

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?