18.10.11 10:14 Uhr
 2.465
 

An kalten Tagen sind 22 Grad die beste Büro-Temperatur

Wenn die Temperaturen im Herbst und Winter draußen nach unten sinken, werden in den deutschen Büros die Heizungen hochgedreht. Manchen Kollegen ist es dann im Arbeitszimmer zu warm oder zu stickig, den anderen zu kalt. Was also ist die richtige Temperatur?

Die Information 7004 der gewerblichen Berufsgenossenschaft empfiehlt 22 Grad Celsius als ideale Temperatur an kalten Herbst- oder Wintertagen. Dies sei eine gute Wohlfühltemperatur. Allerdings sollte eine untere Grenze von 20 Grad Celsius nicht unterschritten werden. So die Arbeitsstättenverordnung.

Wichtig bei stetigem Betrieb von Heizkörpern ist das regelmäßige Stoßlüften. Durch mehrmaliges Öffnen der Fenster am Tag wird die verbrauchte Luft ausgetauscht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: asich
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Büro, Grad, Temperatur
Quelle: www.arbeitssicherheit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland und Tschechien streiten wegen Kindersex
Iran: Landeswährung bald nicht mehr Rial, sondern Toman
Donald Trump stieß bereits im Juni alle seine Aktien ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2011 11:28 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Wissenschaftler haben mal: vor vielen jahren herausgefunden, das die Wohlfühltemperatur zw. 19 und 21 °c liegt.

Wobei man sagen muß, das die Sommergeborenen es lieber wärmer mögen und die Wintergeborenen etwas kühler..
Kommentar ansehen
18.10.2011 11:32 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
25 Grad: und an Weihnachten noch wärmer...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?