18.10.11 06:17 Uhr
 1.946
 

Wrestling: Hulk Hogan feiert Comeback der Hulkamania bei TNA "Bound for Glory VII"

Im Co-Main-Event des TNA-Pay-Per-View "Bound for Glory VII" standen sich die beiden Wrestling-Legenden Hulk Hogan und Sting gegenüber. Der 58-jährige Hogan ging als Bösewicht in das Match, in dem es der Storyline zufolge um die Herrschaft über die TNA-Show "IMPACT WRESTLING" ging.

Nachdem Hogan das Match verloren hatte, was die IMPACT-WRESTLING-Herrschaft für TNA-Präsidentin Dixie Carter bedeutete, erschien das Heel-Stable "Immortal" und schlug auf Publikumsliebling Sting ein.

Bösewicht Hogan jedoch unterstützte Sting, nachdem dieser um Hilfe bettelte und wurde so wieder zum Publikumsliebling. "Hogan, Hogan, Hogan", brüllten die Zuschauer, die plötzlich wieder zu Hulkamaniacs wurden, als ihr alter und neuer Liebling im Ring die Mitglieder von Immortal abfertigte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sascha B
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Comeback, Wrestling, Hulk Hogan, TNA
Quelle: www.moonsault.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.10.2011 06:17 Uhr von Sascha B
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
TNA griff jetzt eine gefühlte Ewigkeit auf Hogan als Heel-Charakter zurück. Anscheinend fehlt es dem Unternehmen an Babyface-Power in ihren Shows, was womöglich auch ein Grund dafür ist, dass man momentan mit den Einschaltquoten etwas auf der Stelle tritt. Jetzt will man wohl wieder mit einem Face-Hogan und seinen Hulkamaniacs die Zuschauer locken, nachdem der Heel-Hogan auf Dauer ausgelutscht zu sein scheint.
Kommentar ansehen
18.10.2011 06:23 Uhr von darmspuehler
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
hmmm: der ist doch schon 20 mal 58 geworden =)
Kommentar ansehen
18.10.2011 08:13 Uhr von kostenix
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
hahahaha: und dennoch würde ich es mir reinziehen!!!!!!! definitiv!!!!!!
Kommentar ansehen
18.10.2011 08:57 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
58 - Da tun mir die Knochen sogar beim Durchlesen weh.

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]
Kommentar ansehen
18.10.2011 09:22 Uhr von kostenix
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN