17.10.11 14:53 Uhr
 202
 

Vietnam: Zirkuselefant trampelt elfjähriges Mädchen zu Tode

Eine Begegnung mit einem Zirkuselefanten kostete nun ein elfjähriges Mädchen in Vietnam das Leben.

Das Mädchen wollte einen Elefanten mit einer Zuckerrohrstange füttern und so ließ sie ihr Vater in das Gehege des Elefanten. Dieser war angekettet, trotzdem riss er das Mädchen mit seinem Rüssel zu Boden und trampelte es zu Tode.

Ihr Vater bekam von der Tragödie nichts mit, da er mit dem Handy telefonierte. Die Zirkusaufführung, zu der das Mädchen mit seinem Vater wollte, wurde nach dem Unglück abgesagt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Mädchen, Elefant, Vietnam
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben
Chester Bennington: Neue Informationen über seinen Selbstmord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Umgang der Medien mit der Flüchtlingskrise
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt
Münchner Amoklauf: Am Jahrestag wird Opfern gedacht und Mahnmal übergeben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?