17.10.11 14:43 Uhr
 208
 

Lotto: Neun Mal sechs Richtige, Jackpot wurde jedoch nicht geknackt

Bei der Samstagsziehung der Lottozahlen hatten neun Tipper jeweils die sechs Richtigen auf ihrem Spielschein stehen. Die Gewinner, sie kommen aus den Bundesländern Nordrhein-Westfalen (sechs Tipper), Baden-Württemberg, Saarland und Schleswig-Holstein, bekommen jeweils 255.974,60 Euro.

Der Jackpot dagegen wurde nicht geknackt, weil keiner die entsprechende Superzahl auf seinem Lottoschein stehen hatte.

Der Jackpot blieb damit zum siebten Mal hintereinander unberührt und klettert bis zur Mittwochsausspielung auf rund 15 Millionen Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Lotto, Jackpot, Gewinner
Quelle: www.open-report.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nato-Gipfel: Weißes Haus ignoriert schwulen "First Husband" auf Gruppenfoto
USA: Schlafmohn-Plantage per Zufall entdeckt - Marktwert 500 Millionen Dollar
Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?