17.10.11 14:18 Uhr
 86
 

Griechenland: Phoenix Solar baut Photovoltaik-Kraftwerk in Zentral-Makedonien

Der internationale Marktführer im Photovoltaik-Bereich Phoenix Solar AG (Sulzemoos), will mit seiner griechischen Tochtergesellschaft ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Maximalleistung von rund 1.1 Megawatt in Makedonien, bis Ende diesen Monats bauen.

Es werden mehr als 5.600 kristalline Photovoltaikmodule installiert, die weit über 1.400 Megawattstunden Strom pro Jahr erzeugen.

Mit diesem solarerzeugten Strom können mehr als 450 griechische Haushalte versorgt werden. Des Weiteren werden dann pro Jahr mehr als 1.600 Tonnen Kohlenstoffdioxid Ausstoß vermieden.


WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Griechenland, Solar, Kraftwerk, Phoenix, Photovoltaik
Quelle: www.solarserver.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?