17.10.11 13:49 Uhr
 39
 

Chevrolet bringt neue Versionen von Aveo und Cruze auf den Markt

Zum 100. Geburtstag von Chevrolet gibt es weitere Neuerungen im Zuge der Modelloffensive.

Chevrolet verpasst dem Kleinwagen Aveo nun ein 1,3-Liter-Dieselaggregat, was eine absolute Premiere ist. Der US-Hersteller plant somit den Sprung ins obere Segment und bietet den Diesel mit 75 PS und 95 PS für 17.290 und 18.690 Euro an.

Eine weitere Neuerung gibt es beim Mittelklassemodell Cruze. Das Modell erhält eine Fließheckvariante für 14.900 Euro. Sowohl als 1,6- und 1,8-Liter-Benziner, als auch als 2,0-Liter-Diesel erhältlich. Beide Modelle sind schon erhältlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Markt, Chevrolet
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leben von Playboy Rolf Eden soll als Serie verfilmt werden
Burt Reynolds lehnte Rollen wie "James Bond" oder "Han Solo" ab
Donald Trumps Wahlslogan 2020 ist derselbe wie in Horrorfilm "The Purge 3"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?