17.10.11 13:00 Uhr
 3.216
 

Fußball: "Habt ihr die Hosen voll?" - Schiri verspottet FCK-Spieler vorm Spiel

Kurz vor der Partie zwischen dem FC Schalke 04 und dem 1. FC Kaiserslautern (1:2) hat sich Schiedsrichter Peter Sippel eine äußerst fragwürdige Bemerkung in Richtung des Gästeteams aus der Pfalz erlaubt. Mit einem Doppel-Pfiff hatte der 42-Jährige wie gewöhnlich die Spieler aus den Umkleiden gebeten.

Weil Trainer Marco Kurz seine Profis noch auf die Partie einschwor, kam der 1. FC Kaiserslautern allerdings der Aufforderung des Schiris nicht sofort nach. Sippel wollte sich nicht länger hinhalten lassen, öffnete die Kabinentür und rief hinein: "Kommt raus! Oder habt ihr schon die Hosen voll?"

Obwohl auch FCK-Mitarbeiter und Ordnungskräfte diese verhöhnenden Worte gehört haben, bestreitet der Betriebswirt aus München, sich entsprechend geäußert zu haben. Sehr wohl seien flapsige Bemerkungen gefallen, an den Hose-Voll-Ausdruck könne er sich aber nicht erinnern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Junginho
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Spieler, Schiedsrichter
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
Fußball: Spieler der dritten Liga verprügelt gleich mehrere Gegner auf Feld

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2011 13:18 Uhr von smoke_
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Was ist daran erwähnenswert?
Kommentar ansehen
17.10.2011 13:19 Uhr von Junginho
 
+3 | -8
 
ANZEIGEN
Klar: bei der Eintracht nix neues ;-)
Kommentar ansehen
17.10.2011 13:20 Uhr von Holy-Devil
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mann: Und ein Spieler der fragt ob der Schiri blind ist kriegt Rot.

Willkür
Kommentar ansehen
17.10.2011 13:57 Uhr von DjTitan
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
@ Holy-Devil: Und genau da liegt der Hund begraben. Auf der einen Seite ist ein flappsiger Spruch in die Kabine gerufen nicht so schlimm und wird nicht auf die Goldwaage gelegt. Auf der anderen Seite sind die Schiris aber mittlerweile so dünnhäutige und zeigen schon Karten für den kleinsten Scheiß. Das geht halt gar nicht.
Kommentar ansehen
17.10.2011 17:09 Uhr von hboeger
 
+0 | -4
 
ANZEIGEN
@Junginho: wie krass ! ! War gar keine "Eintracht" dabei.
Kommentar ansehen
17.10.2011 20:01 Uhr von Junginho
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Haha: hboeger...fast ;-)

Siehe Wappen des ersten Kommentars - Adler?

Hirntod? :-D
Kommentar ansehen
17.10.2011 20:03 Uhr von metalcru
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
hätt er es nicht gesagt,hätte fck verloren:)
Kommentar ansehen
17.10.2011 20:38 Uhr von Hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So ist das in der Kreisklasse genauso wie in der Bundesliga: Der Schiedsrichter ist der unangefochtene Herrscher auf dem Platz. Der kann sich im Ton vergreifen wie er will. Widerspruch zwecklos.
Kommentar ansehen
18.10.2011 06:09 Uhr von _BigFun_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schiefgelaufener Scherz - andererseits sind das Pfälzer - die brauchen erst mal paar Tage um sowas zu verstehen ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lady Gaga wurde vergewaltigt und leidet an PTSD
Arzt von Astronautenlegende Buzz Aldrin heißt David Bowie
Bochum: Uni-Vergewaltiger geschnappt - Er ist ein Flüchtling


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?