17.10.11 12:19 Uhr
 1.425
 

Dortmund: Bauer zerstört beim Pflügen Leitwerkkabel der Bahn - Viele Verspätungen

Am gestrigen Sonntag pflügte ein Landwirt seinen Acker. Dabei hat er wohl ein wichtiges Kabel mit seinem landwirtschaftlichem Gerät zerstört.

Das Kabel war für die Leittechnikinformationen eines sich in der Nähe befindlichen Stellwerks zuständig. Dadurch war das Stellwerk außer Betrieb.

Einige Züge nach Berlin mussten andere Strecken benutzen. In Hamm und Dortmund werden die Verspätungen im Nah- und Fernverkehr wahrscheinlich bis in die Abendstunden anhalten, erklärte die Bahn.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Bahn, Dortmund, Bauer, Deutsche Bahn, Verspätung
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2011 12:34 Uhr von Starbird05
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Tja Man sollte halt die Kabel, etwas Tiefer in die Erde legen.
Kommentar ansehen
17.10.2011 13:20 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Darum soll man Sonntags nicht arbeiten! xD
Kommentar ansehen
17.10.2011 14:21 Uhr von Stachelschwein0505
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Na und, hat der arme kerl doch nicht mit Absicht gemnacht!
Und außerdem muß die Bahn ihre Signalkabel halt tiefer verlegen!
Kommentar ansehen
17.10.2011 20:30 Uhr von jpanse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erdkabel: 40 cm unter der Oberfläche? Da hat aber einer geschlampt...
Kommentar ansehen
17.10.2011 23:35 Uhr von mcbeer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: ist das nur eine Ausrede der Bahn.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn: Kostenloses Internet in Regionalzügen kommt
"Preise wie im Puff": Passagiere kritisieren in ZDF-Test Deutsche Bahn massiv
Alle Jahre wieder: Mitte Dezember erhöht die Deutsche Bahn die Ticketpreise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?