17.10.11 11:36 Uhr
 596
 

Schlechter Betrugsversuch: Mann versuchte, riesigen Papp-Scheck bei der Bank einzulösen

Ein gut gekleideter Mann, der sich als Arzt des Vereins für Behindertensport (VfB) ausgab, reichte gemeinsam mit einem Rollstuhlfahrer bei einer Bonner Bank einen Scheck in Höhe von 5.000 Euro ein.

Der Scheck war jedoch ein fast einen Meter breiter Demonstrationsscheck aus Pappe, der bei der Verleihung vor einem Jahr lediglich Symbolcharakter hatte. Dieser wurde bei einem Einbruch in die VfB-Geschäftsstelle entwendet.

Die Bankangestellte wurde misstrauisch und verständigte sofort einen VfB-Verantwortlichen. Nachdem klar war, dass es sich um einen Betrüger handelt, wurde die Polizei kontaktiert. Der Betrüger wurde festgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nightfly85
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bank, Betrug, Scheck
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.10.2011 11:48 Uhr von Phillsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hahaha: Kaputter Mensch...
Kommentar ansehen
17.10.2011 12:25 Uhr von lina-i
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Der Betrüger ? "Ein gut gekleideter Mann, der sich als Arzt des Vereins für Behindertensport (VfB) ausgab, reichte gemeinsam mit einem Rollstuhlfahrer..."

Es waren doch erst zwei?
Kommentar ansehen
17.10.2011 19:20 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Diebstahl vs. Betrug: Ich würde mal sagen Diebstahl ja, Betrug nein.

Denn sofern auf dem Scheck "Scheck" oder "Barscheck" oder sowas draufsteht, ist es ein Scheck. Es sei denn es steht noch "Muster" drauf oder ein sonstiger Ungültigkeitsvermerk.

Die Größe spielt keine Rolle. (Das wollte ich schon immer mal schreiben :D )
Kommentar ansehen
21.10.2011 23:18 Uhr von Zitronenpresse
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wäre der Filialchef etwas kreativer gewesen, hätte er dem Typen einen riesigen Papp-Geldschein in die Hand gedrückt...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?