17.10.11 08:41 Uhr
 232
 

Syrien: Kein Ausschluss aus der Arabischen Liga

In einem Sondertreffen der Arabischen Liga hat man über einen Ausschluss Syriens beraten. Jedoch konnte keine Mehrheit für einen Ausschluss des Landes und eine Anerkennung des Nationalrates der Opposition gefunden werden.

Stattdessen forderte der Außenminister der Liga Syrien nun zu einem "nationalen Dialog" auf. Ein Treffen zu diesem Zweck zwischen der Opposition und Vertretern der syrischen Regierung ist innerhalb der kommenden zwei Wochen geplant.

Ziel des Treffens soll sein, die Wünsche des Volkes anzuhören, einen positiven Wandel herbeizuführen und dadurch weitere Ausschreitungen und militärische Eingriffe des Auslands zu verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sternchen88
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Syrien, Opposition, Ausschluss, Arabische Liga
Quelle: www.dw-world.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?