16.10.11 16:46 Uhr
 5.451
 

Schuss in den Ofen: Mann schaut in Gewehrlauf und erschießt sich beinahe selbst

Unglaubliches Glück hatte jetzt der Mann in diesem Video. Nach einigen Schießübungen auf leere Flaschen streikte plötzlich sein Gewehr.

Darum drehte er es und versuchte in den Lauf zu schauen. Es kam wie es kommen musste, in dem Moment löste sich ein Schuss.

Glück für den Mann: Die Kugel traf lediglich sein Basecap, nicht ihn selbst, was wohl mehr als nur einen Schutzengel bedurfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Schuss, Lauf, Gewehr
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2011 17:10 Uhr von RaumSpray
 
+20 | -0
 
ANZEIGEN
Der hatte definitiv: mehr Glück als Verstand

hab seinen Bruder gefunden:
http://www.youtube.com/...
"I just fucking shot my self" :)

[ nachträglich editiert von RaumSpray ]
Kommentar ansehen
16.10.2011 17:12 Uhr von Strassenmeister
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
Was für ein Idiot!
Kommentar ansehen
16.10.2011 17:37 Uhr von ohyeah
 
+10 | -12
 
ANZEIGEN
fake and gay!
Kommentar ansehen
16.10.2011 17:40 Uhr von eternalguilty
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
"Das war wieder mal ein Schuss in den Ooofeeen!" - Jessy, James und Mauzi xDD
Kommentar ansehen
16.10.2011 17:46 Uhr von sv3nni
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
aaaalt: schon zigmal gesehn
;)
Kommentar ansehen
16.10.2011 17:47 Uhr von Johnny Cache
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Da wäre selbst bei einer kleinen .410 nicht viel von ihm übrig geblieben.
Es ist doch immer wieder faszinierend daß es Leute mit Waffen gibt die noch nicht einmal die Grundregeln beherrschen.
Kommentar ansehen
16.10.2011 17:53 Uhr von Tenchi6
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Ganz Knappp am Preis vorbei: Darwin Award!!! Fast jedenfalls :D. Also ein paar Gundlagen zum Umgang mit Waffen sollte man einfach verinnerlicht haben, bevor man sie verwendet..... "Nicht in den Lauf schauen" wäre eine in diesem Fall. Denke die Leute nicht an ein paar Konsequenzen??
Kommentar ansehen
16.10.2011 17:58 Uhr von Johnny Cache
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@Tenchi6: Uns hat man immer beigebracht daß man den Lauf niemals auf etwas richten darf was man nochmal brauchen könnte. So gesehen war es nicht vollkommen falsch was er da gemacht hat. ;)
Kommentar ansehen
16.10.2011 18:08 Uhr von kingoftf
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Was für: ein Idiot, hoffentlich hat der nun ein Knalltrauma und einen schönen Tinnitus für den Rest seines mickrigen Lebens
Kommentar ansehen
16.10.2011 19:46 Uhr von Muu
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
ahaaaaaaa: dummheit tut weh das ist der beweiss!!!!!!!!!!!!!!!!

hat der nie bugs bunny gesehn ?
Kommentar ansehen
16.10.2011 20:23 Uhr von Gregor ausm Kreml
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Fein: dann können in Zukunft ja alle Videos von diversen Fun-Seiten als News erneut publiziert werden. Nebenbei: Dieses Video geistert schon länger im Netz herum.
Kommentar ansehen
16.10.2011 21:01 Uhr von Tuvok_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sachmal: lernt man nicht irgendwo das man NIEMALS in den Lauf einer geladenen Waffe schaut ?????
Kommentar ansehen
16.10.2011 21:01 Uhr von U.R.Wankers
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wie dumm muss man sein? Verstoss gegen Grundregel Nr. 1!

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
16.10.2011 22:59 Uhr von Flutlicht
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Alt und Fake. End of story.
Kommentar ansehen
17.10.2011 03:42 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also mir würde so etwas nicht passieren, da ich keine schussaffe in die hand nehme.

aber enn ich so darüber nachdenke, komme icdh immer mehr zu der überzeugung, dass das ganze gestellt ist. warum war da ausgerechnet jemand mit einer kamera da. und der auffälligste grund. war der 2. auch so dumm wie der schütze, da er ihn nicht gewwarnt hat? und warum filmt er seelenruhig weiter, statt ihm zu helfen.
Kommentar ansehen
17.10.2011 07:29 Uhr von angelina2011
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das: leidliche Thema. Bild und Express verarschen uns alle.
Kommentar ansehen
17.10.2011 09:16 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@iarutruk: Das einzige das noch weniger Hirn als der Schütze hatte war das Stativ... die helfen selten in solchen Fällen. ;)
Kommentar ansehen
17.10.2011 13:52 Uhr von Michael Fichtner
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hätte er: die Waffe andersherum gehalten, wäre die Rübe weg gewesen, da der Abtrieb (beim Schuss) der Waffe den Lauf von ihm weg bewegt hat.

In seiner Nähe war wohl gerade eine Schutzengelgesammtversammlung.
Kommentar ansehen
18.10.2011 04:54 Uhr von iarutruk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@johnnycache auch noch eine möglichkeit, auf die ich leider nicht gekommen bin.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?