16.10.11 15:30 Uhr
 652
 

"Wetten, dass..?": Hagen Brüggemann kann sich vor Interview-Anfragen kaum retten

Vor einer Woche wurde der elfjährige Hagen Brüggemann in der ZDF-Sendung "Wetten, dass..?" einem breiten Publikum bekannt. Der Junge aus Hamm erkannte jeden Song von "AC/DC" an einem Drei-Sekunden-Ausschnitt. Später spielte er noch Songs der Hardrock-Band auf seiner Gitarre.

Seither hat der Elfjährige nach eigenen Schätzungen zwischen 20 und 30 Interviews gegeben und es gibt immer weitere Anfragen. Einen Fernsehauftritt in Hamburg hat Hagen auch schon absolviert: Am 22. Oktober spielt er vor 80 000 Fußballfans im Dortmunder Westfalenstadion.

Trotz des Trubels hat er in der vergangenen Woche zwei Klassenarbeiten in Deutsch und Latein geschrieben. Mittlerweile gibt es sogar eine Fanseite im Internet. Er selbst ist aber kaum im Netz unterwegs, er spielt in seiner Freizeit lieber Fußball und natürlich Gitarre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Interview, Kandidat, Wetten dass..?, Gitarre, AC/DC
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?