16.10.11 11:38 Uhr
 151
 

Bundesgartenschau Koblenz: Veranstalter ziehen positive Bilanz

Mit einem großen Fest wird die Bundesgartenschau an diesem Wochenende zu Ende gehen. Dann haben rund 3,5 Millionen Menschen die BUGA in Koblenz besucht. Die Veranstalter ziehen nach Ende der Saison ein positives Fazit.

Insgesamt verzeichnete man rund 8.000 Veranstaltungen auf dem Gelände. Auch die Stadt Koblenz profitierte durch gestiegene Übernachtungszahlen von der BUGA. Die nächste Schau findet 2013 in Hamburg statt.

"Die restaurierte Festung Ehrenbreitstein und das Schloss Stolzenfels werden in den nächsten Jahren viele Gäste zum Besuch in Koblenz bewegen", sagte der rheinland-pfälzische Infrastrukturminister Roger Lewentz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Besucher, Bilanz, Garten, Koblenz, Veranstalter
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Al Pacino ist weniger homophob, als der deutsche Hip Hop
"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.10.2011 11:59 Uhr von Ivan Barsukow
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wisst ihr was besser war? die landesgartenschau in hemer! und ich war teil davon XD
Kommentar ansehen
16.10.2011 12:19 Uhr von Saftkopp
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Da war ich auch, ich fand Koblenz besser wegen der Festung und der Seilbahn über den Rhein...Wunderbarer Tag damals..

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?