16.10.11 11:16 Uhr
 1.714
 

Köln: Dementer Mann verirrt sich auf Autobahn, wird überrollt und stirbt

En tragisches Unglück hat sich jetzt in Köln ereignet.

Dort verirrte sich ein 66 Jahre alter, demenzkranker Mann zu Fuß auf eine viel befahrene Autobahn. Hier wurde er von einem Auto erfasst und blieb schwer verletzt liegen.

Anschließend wurde er von den nachfolgenden Fahrzeugen überrollt. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Nach Polizeiangaben war dies nicht sein erster Ausflug auf die Autobahn. Früher wurde er bereits mit dem Rad hier erwischt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Tod, Köln, Autobahn, Demenz
Quelle: www.bild.de