16.10.11 10:45 Uhr
 105
 

Bundespräsident Christian Wulff überraschend nach Afghanistan gereist

Völlig überraschend trat Bundespräsident Wulff eine Reise nach Afghanistan an, welche aus Sicherheitsgründen geheim gehalten wurde.

Das letzte Mal hatte vor 44 Jahren ein Bundespräsident dem Land einen Staatsbesuch abgestattet. Vorab versicherte Wulff, dass Deutschland, über den Abzug der Truppen 2014 hinaus, weiterhin ein Freund und Partner Afghanistans sein werde.

"Deutschland wird Afghanistan nicht im Stich lassen", so Wulff. Es sind Gespräche mit dem Präsidenten Hamid Karsai geplant, die zur Vorbereitung, der im Dezember stattfindenden Afghanistan-Konferenz in Bonn, dienen sollen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Afghanistan, Besuch, Bundespräsident, Christian Wulff, Hamid Karsai
Quelle: www.n-tv.de