16.10.11 09:55 Uhr
 147
 

Formel 1: Sebastian Vettel gewinnt Großen Preis von Südkorea

Nur eine Woche nach seinem zweiten Titelgewinn hat Sebastian Vettel den Großen Preis von Südkorea gewonnen. Der Red Bull Racing Fahrer gewann vor Lewis Hamilton und seinem Teamkollegen Mark Webber.

Der Start lief ohne Kollision ab. Während Button als bester losfuhr, konnte sich Vettel jedoch schon früh die Führung gegen dessen Teamkollegen Lewis Hamilton sichern.

Nach einer Kollision mit Vitaly Petrov musste Michael Schumacher das Rennen schon früh beenden. Der andere Pilot im Mercedes GP Team Nico Rosberg sicherte sich Rang acht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -snake-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Michael Schumacher, Weltmeister, Südkorea, Sebastian Vettel
Quelle: www.motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?