15.10.11 19:45 Uhr
 24
 

Fußball: VfL Wolfsburg gewinnt gegen den 1.FC Nürnberg mit 2:1

Der 1. FC Nürnberg hat sein Auswärtsspiel am heutigen Samstag beim VfL Wolfsburg mit 2:1 verloren. Torschütze Ashkan Dejagah per Kopfball in der 24. Minute.

Christian Eigler sorgte in der 70. Minute für den zwischenzeitlichen Ausgleich ehe wiederum der Wolfsburger Ashkan Dejagah per Elfmeter zum 2:1-Endstand in der 83. Minute traf.

"Wir haben den VfL gewähren lassen und uns in den Zweikämpfen verhalten wie Schüler. Das geht so nicht", sagte Nürnbergs Trainer Dieter Hecking.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, VfL Wolfsburg, 1. FC Nürnberg
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?