15.10.11 14:08 Uhr
 9.656
 

Sachsen: 25 Asylbewerber greifen eine Diskothek in Plauen an

In der vergangenen Nacht erschien vor einer Discothek in Plauen (Sachsen) eine Gruppe von ca. 25 ausländischen Personen. Diese waren mit Baseballschlägern und Pflastersteinen bewaffnet und griffen die Sicherheitskräfte im Eingangsbereich der Disco an.

Drei der Angreifer im Alter zwischen 23 und 30 Jahren konnte die Polizei festnehmen, gegen sie wird wegen Landfriedensbruchs ermittelt.

Der Grund für den Überfall ist noch unklar, vermutet wird aber ein Zusammenhang mit einem Ereignis am gestrigen Freitagnachmittag in Plauen. Dabei soll es zu einem Übergriff auf einen Asylbewerber gekommen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sachsen, Asylbewerber, Diskothek, Plauen
Quelle: www.mdr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

42 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2011 14:08 Uhr von Kamimaze
 
+96 | -31
 
ANZEIGEN
Unsere Gäste müssen wohl noch einiges lernen, zum Beispiel, dass es in unserem Land keine Selbstjustiz gibt.
Kommentar ansehen
15.10.2011 14:27 Uhr von BK
 
+21 | -21
 
ANZEIGEN
Ohje... ich bin gespannt auf die Diskussion !
Kommentar ansehen
15.10.2011 14:48 Uhr von dazedpict
 
+87 | -9
 
ANZEIGEN
asoziales pack...
Kommentar ansehen
15.10.2011 14:53 Uhr von verni
 
+65 | -11
 
ANZEIGEN
Was für eine: kulturelle Bereicherung...nicht wahr? Das geilste ist...wir bezahlen das alles
Kommentar ansehen
15.10.2011 14:55 Uhr von XFlipX
 
+56 | -6
 
ANZEIGEN
Kopf schüttel Laut Quelle...Libyier, Tunesier, Algerier....keiner von denen wird in Dtl. .....der EU Asyl bekommen und unabhängig davon zeigt sich, was da nach Dtl. kommt... und versucht einen Status zu erlangen, der eigentlich nur für das Verfolgtsein aus politischen, religösen und ethnischen Gründen gedacht ist.

Ich glaube, dass wissen diese Herrschaften auch, deshalb geht es nur darum ne dumme Deutsche an Land zu ziehen (in der Disco), der man das Blaue vom Himmel verspricht, um dann mit einer unbefristeten Aufenthaltserlaubnis von dannen zu ziehen bzw. den Rest nachzuholen.

XFlipX

[ nachträglich editiert von XFlipX ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:13 Uhr von Aminima
 
+8 | -55
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:21 Uhr von Bayernpower71
 
+46 | -9
 
ANZEIGEN
hihi: den Schuppen kenn ich. Falls es den noch gibt, wohl eher doch noch. Strengste Kleiderordnung, Ausländer unerwünscht, etc etc.

Glaube nicht das der Angriff auf die Disse eine Reaktion auf die vorkommnisse vom Freitag ist. Schließlich hat sich die Disse ja nicht gesagt, hey, ich steh hier immer auf dem gleichen Grundstück rum, geh ich mal durch die Stadt und hau paar aufs Maul.

Eher glaub ich, Plauen ist eigentlich ein "Nest" (sorry Plauener), dass die Kameraden sauer waren dort nie reingelassen zu werden. Irgendwie muss man ja eine schwängern um den Asyl-Antrag durchzubekommen.

@Aminima
Hausrecht verstößt nicht gegen das Grundgesetz. Ich kenne massig Clubs, die einen lassen keine arabisch aussehenden rein, die anderen keine russisch aussehenden.

[ nachträglich editiert von Bayernpower71 ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:22 Uhr von XFlipX
 
+20 | -8
 
ANZEIGEN
also: leben und leben lassen! aha...o.k. dann wissen wir ja, wie wir zuverfahren haben, sollte mal wieder ein Asylheim in Flammen aufgehen....

..aber mal im Ernst --> Anmeldedatum 15.10.2011 ->> Agent Provocatuer ???

XFlipX
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:29 Uhr von Crusader2012
 
+41 | -9
 
ANZEIGEN
@ Ermännchen und andere Mitglieder der Gutmenschenmafia:

Die Zeiten, in denen 68er Hirngewaschene den überproportionalen Anteil von Ausländergewalt wegreden konnten, sind endgültig durch. Spielt doch einfach mal ein anderes Lied - oh entschuldigung, das gibt es ja mittlerweile schon. Nachdem das Wegreden nicht mehr funktioniert kommt jetzt die Version vom "edlen Wilden", der hier soooo unendlich schlecht behandelt wird, dass er ja gar nicht anders kann.

Sind natürlich die Deutschen schuld. Was fällt denen ein, sich von ihrem erarbeiteteten Geld auch noch selbst was zu kaufen??? Da könnte man jedem Muselmann mit seinen 15 Kindern eine Villa von hinstellen. Intolerant und selbstsüchtig diese Deutschen.

Am besten wir verpacken das ganze Land mit einer Schleife und schenken es unseren kulturbereichernden Freunden. Christian Wulff wäre sofort dafür. Und das restliche Pack von SPD, Grünen und der Linken würden des unterstützten.
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:39 Uhr von XFlipX
 
+22 | -10
 
ANZEIGEN
springer-presse Genau...das Zionistenblatt...einzig und allein da, um Unwahrheiten/Hetze gegen Moslems und Türken zu verbreiten....jajaja...we know...

Solange du hier niemand beleidigst, kannst du solange rumtrollen, wie du lustig bist...von daher....

...aber mehr als die pauschale "Herabstufung" der Kommentatoren als dumpfe Bildleser etc. kam leider hinsichtlich konstruktiver Ergüsse deinerseits nichts...von daher..

XFlipX

[ nachträglich editiert von XFlipX ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:07 Uhr von hofn4rr
 
+23 | -7
 
ANZEIGEN
den asylbewerbern: (den status asylant verdient zu 98% niemand von den wirtschaftsflüchtlingen)
war wohl zu langweilig an dem abend.

1 jahr arbeitslager mit anschließendem rückflug in die heimat dürfte fürs erste gegen die langeweile ausreichend sein.

und für den fall das sie danach wieder einreisen wollen, gleich wieder ins arbeitslager, bis ihr asylstatus geklärt ist...

die begrifflichkeit arbeitslager kann man mit einem arbeitsplatz vergleichen der unter aufsicht steht, ähnlich dem von zuchthäuslern, die sich ihre extras erarbeiten müssen....
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:37 Uhr von TheRoadrunner
 
+8 | -12
 
ANZEIGEN
@ steffi (15.10., 15:27): lol... *du* redest von chaotischem, kaum zu lesenden Geschreibsel? Dann schauen wir mal deinen Kommentar an:

Großbuchstaben: nahezu Fehlanzeige
Zeichensetzung: mal ein Komma hier, mal ein Komma da, aber im wesentlichen Fehlanzeige.
Strukturierter Satzbau: Fehlanzeige.
Buchstabendreher: definitiv genug.
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:58 Uhr von Aminima
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:09 Uhr von Aminima
 
+6 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:15 Uhr von Aminima
 
+6 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:19 Uhr von StrammerBursche
 
+4 | -16
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:29 Uhr von mercedes300ce
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
@ Aminima: Dann nimm sie doch mit zu dir nach hause.

Ich bin für sofort Ausweisen wer sich so verhällt als Gast in seinem Gastland ist einfach nur Abschaum
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:31 Uhr von skipjack
 
+26 | -4
 
ANZEIGEN
Man stelle sich den Titel und die Reaktionen vor: wenn 25 Deutsche diesen Affentanz abgezogen hätten...

***Liebe Alt 68er, was komt diesmal für ne Ausrede???
Schwere Kindheit, nicht richtig akzeptier???

Mein Vorschlag an die Politiker, die evtl mitlesen:

***Wie Zuhause auch:
Wer sich nicht benimmt, fliegt raus und bekommt auch keine 2. Einladung...

****Ihr werdets selbst nicht glauben können, wie schnell Integration hier plötzlich funktionieren würde...****
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:41 Uhr von Aminima
 
+3 | -28
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:45 Uhr von Bayernpower71
 
+25 | -6
 
ANZEIGEN
StrammerBursche: kein Club-Besitzer "schreibt" hin, keine Ausländer, das wäre Diskriminierung, und das habe ich in meinem Posting auch nicht geschrieben in der Art wie du es verdrehst. Er weist aber seine Türsteher an diese nicht reinzulassen, mit einer etwas anderen Begründung. z.B. Turnschuhe etc.

Und falls deine Angaben in deiner Visitenkarte stimmen: Du weißt schon das es z.B. Kroaten-Clubs gibt die keine deutschen reinlassen?

Ich hab selbst schon erlebt wie arabische Diskothekenbetreiber ihr Sicherheitspersonal angewiesen haben: Keine Ausländer reinlassen.

Also komm mir nicht schräg von der Seite ich würde "Blödsinn verzapfen". Nur weil es dir nicht in den Kram passt. Die Realität ist nun einfach mal so.
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:50 Uhr von Pr3dator
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Dass, dort in Plauen das Personal dieser einen Diskothek angegriffen wurde kann man vielleicht als Einzelfall interpretieren.

Die Gesamtsituation solcher Übergriffe allerdings keinesfalls :D

Ich finde generell, dass direkte Sicherheitskräfte, angestellt bei Sicherheitsfirmen eine entsprechende Ausbildung absolvieren (müssen sie glaub ich sogar schon) und zur Abwendung von Gewalt natürlich auch ermächtigt werden Reizgaswaffen zu führen und einsetzen zu dürfen - ganz klare Sache.


Schade, dass nicht der konkrete Name der Diskothek bennant wurde.

Allenfalls muss wirklich langsam etwas gemacht werden erst recht wenn der flächendeckende Schutz der Allgemeinheit mit einer entsprechenden Anzahl an Streifenkräften (ebenso die präventive blose Anwesenheit) nicht gegeben ist.
Kommentar ansehen
15.10.2011 17:59 Uhr von mercedes300ce
 
+19 | -7
 
ANZEIGEN
@Aminima: .Euer negativen Kommentare ist mal wieder ein Fall für die Pharmaindustrie, die für die Aufstockung verantwortlich sind.


Das ist Typisch wenn Leute wie du merken das sie mit ihren Lügen und ihrer Verherrlichung der kriminellen Ausländer nicht weiterkommen sind alle anderen Krank.
Aus deinem Verhalten schliesse ich du bist bestimmt so eine wie die!

[ nachträglich editiert von mercedes300ce ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 18:05 Uhr von JesusSchmidt
 
+9 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
15.10.2011 18:21 Uhr von mercedes300ce
 
+27 | -8
 
ANZEIGEN
@JesusSchmidt: Wenn du die soooooo lieb hast dann nimm sie zu dir Nachhause und beschimpfe nicht andersdenkende als " das blöde Faschopack hier" oder " braune Hohlbirnen " frage mich wer wohl die Hohlbirne ist.

[ nachträglich editiert von mercedes300ce ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 19:25 Uhr von mercedes300ce
 
+22 | -6
 
ANZEIGEN
@Aminima@JesusSchmidt @Yourpapi: Hört endlich auf andersdenkende als Nazis zu bezeichnen.
Ihr langweilt mit eurer dauernden Benutzung der Nazikeule.
Vorschlag von mir macht doch ne WG mit jedem Kriminellen Ausländer in Deutschland auf und so müssen wir euch und die nicht ertragen. Aber bitte in der Wüste.

[ nachträglich editiert von mercedes300ce ]

Refresh |<-- <-   1-25/42   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?