15.10.11 14:28 Uhr
 3.231
 

Verkaufskracher iPhone 4S: Tester sind begeistert von "Siri"

Das vor kurzem veröffentlichte neue Smartphone iPhone 4S verbuchte einen unglaublich großen Ansturm. Die ersten Tester gaben bereits beinahe durchwegs positives Feedback.

So soll der Sprachsteuerungsassistent "Siri" "verdammt gut" laufen und wird bejubelt, obwohl sich dieser noch in der Beta-Phase befindet. In naher Zukunft soll Siri jedoch auch noch auf die iPhone-Einstellungen zugreifen können.

Abgesehen vom Sprachsteuerungsassistenten wird auch die Kamera des neuen Apple-Flaggschiffs in hohen Tönen gelobt. So wurde die Auflösung auf 8 Megapixel erhöht und die Licht Aufnahmefähigkeit wurde durch einen neuen Sensor verbessert .


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: XvT0x
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: iPhone, Smartphone, iPhone 4, Tester
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2011 14:28 Uhr von XvT0x
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
passend dazu: http://www.youtube.com/... : ))

kann noch nicht ganz glauben wie gut Siri funktionieren soll, vor allem wenn dann sogar wir Österreicher hochdeutsch sprechen können sollten.. : )
Kommentar ansehen
15.10.2011 14:55 Uhr von jschling
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
das hätte ich auch nicht anders erwartet: obwohl ich doch schon mehrere News gelesen habe, dass die Kunden vom neuen Gerät "nur 4S" nicht wirklich begeistert sind und mehr erwartet haben.

Aber insbesondere wer ohne zu Zögern sofort auf den Bestellknopf drückt, der ist auch echter Fan. Wobei ich eigentlich nur Ei-Phone Fans kenne - jeder der das Ding dann irgendwann mal sein eigenen nennt ist sofort völlig begeistert, auf der ganzen Welt gibts nichts was annähernd gut gelungen ist wie dieses Telefon, ausser vielleicht noch ein EiBook und EiMac, die sind vergleichbar toll, was man in der Regel mindestens alle 3-4 Stunden einmal erwähnen muss.
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:03 Uhr von c3rlsts
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@jschling: Ich hab mein Iphone 2G zum Glück gut überstanden :P
Das Gerät war echt gut und hat toll funktioniert, aber Android gefällt mir mittlerweile um einiges besser ;) Und HTC und Samsung stellen ja auch sehr gute (teils auch wesentlich bessere) Geräte her.

Außerdem ist Apple aufgrund ihrer Politik für mich mittlerweile eh komplett gestorben.

Aber ich weiß was du meinst... leider. Die aller meisten die ich kenn handeln genau so wie du es sagst: Geben ständig mit dem Zeug an, denken es sei das beste, und verteidigen es aufs äußerste. Schade, dass die Leute aus dem Leid mit den Religionen nicht gelernt haben, denn was sie machen kann man nicht anders als Vergötterung bezeichnen.
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:34 Uhr von groehler
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich habe bei uns im Laden leider die Erfahrung gemacht, dass Siri nicht so wirklich toll ist. Versteht vielleicht relativ viel, aber dauern kommt die Meldung "Das darf ich nicht" ... echt verdammt nervig.

Außerdem ist Siri keine Apple-Erfindung - bevor die Fanboys nachher wieder feuchte Schlüpper bekommen, weil Siri ja so innovativ ist ^^

Das Programm gabs vorher schon unter anderen Namen im Iphone und Android App-Shop und Apple hats nur "eingekauft".

Könnte es also theoretisch auch auf Androids geben in nächster Zeit - falls man den überhaupt auf diesen Zug aufspringen will ...
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:43 Uhr von iRead
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Das iPhone sollte auch nie: das technisch beste Telefon sein. Trotzdem hat es einige Top-Merkmale.
Jedenfalls was die Software betrifft sind auch einige Highlights zu verzeichnen mit denen Android nicht mithalten kann.
Ich finde es zwar Schade das ich Siri nicht auf dem 4er verwenden kann. Nervt mich auch das bestimmte gute Features dann nur auf neuen Geräten verfügbar sind deren Updates lang nicht das Geld wert sind was sie verlangen.
Trotzdem ist das iPhone der beste Allrounder und mit Siri haben sie es trotzdem geschafft wieder mit etwas ganz neuem aufzuwarten.
Technisch gibts bestimmte bessere Smartphones aber die Technik machts bei den Dingern einfach nicht aus was wohl so ziemlich jeder Standarduser annimmt.
Ich finde diese Neuerung top.
Und bevor hier wieder Anti-Fanboys Minusse verteilen...
ich mag einfach nur das iPhone und mir ist Apple scheiss egal.
Mfg

[ nachträglich editiert von iRead ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 15:59 Uhr von Mika_lxxvii
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
ich stell: mir grad vor wie die AplleJünger dann in Berlin auf dem U-Bahnsteig stehen und verzweifelt ihren angefressenen Apfel anbrüllen weil Siri das komische Migranten-Akzent-Deutsch nicht verstehen mag :D

und ich stell mir die Frage brauch man sowas wirklich?

"Hallo Telefon ich möchte gerne meine Frau anrufen"
"Welche?"

^^
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:07 Uhr von bimmelicous
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@groehler: http://www.youtube.com/...

natuerlich haben sie es durch den aufkauf der technologie nicht komplett selbst entwickelt, die vision oder idee dahinter ist aber schin fast 25 jahre alt..
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:12 Uhr von groehler
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja gut. Wenn man rein von der Vision oder Idee ausgeht, dann hat es diese Vision in Filmen schon vor 50-60 Jahren gegeben ^^

[ nachträglich editiert von groehler ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:13 Uhr von Iron_Maiden
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
pfffffffffffffffff: Ich hab auch einen Apfel...

"...komische Migranten-Akzent-Deutsch nicht verstehen mag :D
"

Pfosten.
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:19 Uhr von Mika_lxxvii
 
+11 | -1
 
ANZEIGEN
@Iron_Maiden: soll ich den Pfosten jetzt als Beleidigung auffassen?

fühlst du dich durch das Migranten-Akzent-Deutsch etwa beleidigt?

tschuldigung aber ich arbeite nunmal in der U-Bahn in Berlin und das was ich da meistens höre ist dann halt schlechtes Deutsch und ich glaub kaum, dass die das Telefon extra umprogrammieren: "ey ruf an oda isch mach dich Messer"
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:29 Uhr von msh1n0
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@mika: da hast du wohl einen empfindlichen nerv erwischt^^
Bei der mittlerweile in deutschland verbreiteten "Sprachkultur" nützt das beste Spracherkennungsprogramm auch nichts mehr.
Auch wenn man Fallobst auf die Rückseite druckt...

[ nachträglich editiert von msh1n0 ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 18:35 Uhr von nickschecka
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nicht dass das: I-phone bald besser verkauft wird als der Reiseführer Per Anhalter durch die Galaxis denn das I-Phone
kennt die Antwort auf "what´s the meaning of life"
die Antwort ist nicht befriedigend aber völlig korrekt "42"
Kommentar ansehen
16.10.2011 07:34 Uhr von AnotherHater
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Geht Siri auf ein AI-Projekt des Pentagon zurück und wenn ja, wie weit sind "die" wohl jetzt?

http://cryptogon.com/...

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?