15.10.11 13:25 Uhr
 218
 

Serien-Reboot "Charlie´s Angels" bereits wieder abgesetzt

Nach nur vier gesendeten Folgen hat der US-Sender ABC bekannt gegeben, dass er die Produktion des Remakes der Serie "Charlie´s Angels" einstellen wird.

Die Serie, die von den beiden Smallville Produzenten Al Gough und Miles Millar produziert wurde, konnte die erhofften Einschaltquoten nicht erreichen.

Laut ABC werden allerdings die bereits gedrehten Folgen noch ausgestrahlt.


WebReporter: Katü
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Serie, Fernsehen, Drei Engel für Charlie
Quelle: insidetv.ew.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2011 13:25 Uhr von Katü
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Von der Qualität der Serie was eigentlich ein schneller Serientod ziemlich absehbar.

Außerdem, sind die Produzenten von Smallville nicht unbedingt für ihre Fähigkeiten gute weibliche Rollen zu produzieren bekannt.

PS: Habe gerade den Seriem-Serien Rechtschreibfehler bermerkt. Leider habe ich noch nicht rausgefunden wie ich ihn korregieren kann.

[ nachträglich editiert von Katü ]
Kommentar ansehen
15.10.2011 16:43 Uhr von derstrafer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
fein: dann setzt hier mal einige angestabte serien auch mal ab, z.b tatort. weg mi9t dem dreck
Kommentar ansehen
17.10.2011 19:07 Uhr von Katü
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja...Tatort: hat seine Zuseher hier. Ich sehe es zwar nicht aber einige in meinen Bekannten und Verwantenkreis. Und es ist unter den deutsch produzierten Serien immer noch eine der erträglichsten. Und Alternativen gibts es ja nicht so viele.

[ nachträglich editiert von Katü ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?