14.10.11 18:43 Uhr
 848
 

ZDF: "Borgia" zeigt sterbenden Papst, der an einer nackten Brust nuckelt

Ab Montag wird das ZDF einen zehnstündigen Mittelalter-Sechsteiler mit dem Titel "Borgia" zeigen, der die gleichnamige Familie thematisiert, aus der im 15. Jahrhundert zwei Päpste stammten.

Gewalt- und Sexszenen spicken den Film. Unter anderem nuckelt der von Udo Kier gespielte todkranke Papst an einer weiblichen Brust, einige Tropfen Muttermilch sind für den Zuschauer zu sehen.

Kier habe sich davor nicht geekelt. "Ja, die Brust war echt und die Muttermilch auch. Ich weiß aber nicht mehr, wie sie geschmeckt hat, weil es so wenig war - aber es ging ja auch nicht darum, dass ich satt werde, sondern dass der Film gut wird.", so der Schauspieler.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sascha B
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Papst, ZDF, Brust, Mittelalter, Muttermilch, Epos
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Manchester: Ariana Grande will Benefizkonzert veranstalten
Schauspieler Ben Stiller und Ehefrau Christine Taylor trennen sich
Hannover: "Aluhut-Mahnwache" gegen den Auftritt von Xavier Naidoo bei Festival

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2011 18:43 Uhr von Sascha B
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
An sich ist ja nichts dabei, Muttermilch zu trinken, genau wie eigentlich auch nichts dabei ist, für uns ungewöhnliche Tiere zu essen, die möglicherweise sogar gut schmecken. Aber irgendwo gibt es diese Barriere im Hirn, die einen davon abhält und so etwas wie Ekel hervorruft. Der Schauspieler scheint dies aber irgendwie gut abgelegt zu haben.
Kommentar ansehen
16.11.2011 23:54 Uhr von Intolerant
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
AHHAHAH: Udo Kier :D :D Gibts den noch?? Bester Schauspieler ever :D Alle die damals Command an Conquer Alarmstufe rot 2 & Yuris rache gezockt habenw erden wissen wovon ich rede :D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mann schwerverletzt in Stöcken gefunden
Fußball: Fluch von Berlin besiegt - Dortmund mit 2:1 DFB-Pokalsieger
Großbritannien: IT-Problem - British Airways streicht Flüge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?