14.10.11 07:54 Uhr
 3.616
 

Formel 1: Red-Bull-Mechaniker wurden in Südkorea im Porno-Hotel untergebracht

An diesem Wochenende findet das Rennen in Mokpo in Südkorea statt. Während Weltmeister Sebastian Vettel und weitere Piloten im Hyundai-Hotel wohnen, welches sich direkt neben der Strecke befindet, werden die Mechaniker von Red Bull jedoch an einem ganz anderen Ort untergebracht.

Sie müssen mit Stundenhotels in einem Amüsierviertel vorlieb nehmen. Dort gibt es sogar Soft-Porno-Sammlungen auf dem Flur. Außerdem berichten die Teams, dass vergammelte Lebensmittel zur Verpflegung zur Verfügung gestellt wurden.

Darunter befinden sich noch Getränke und belegte Brote von 2010. "Es sieht aus, als hätten sie nach dem letzten Rennen vor einem Jahr zugeschlossen und gestern wieder aufgesperrt", äußerte sich ein unbekannter Offizieller über die Lebensmittelverhältnisse auf der Strecke.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Formel 1, Porno, Hotel, Südkorea, Mechaniker
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2011 09:04 Uhr von Bandito87
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
belegte Brote von 2010: Ich kann mir nur schwer vorstellen, das die Brote nach einem Jahr noch als solche zu erkennen sind. Der Schimmel ist normal sehr schnell.
Kommentar ansehen
14.10.2011 09:04 Uhr von slWords4u
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Lebensmittelverhältnisse auf der Strecke? Wären die da nicht ziemlich gefährlich? ;-)
Kommentar ansehen
14.10.2011 10:11 Uhr von twister1801
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Schlecht: Schlecht geschriebene news. Den Teams im hotel wurden keine Lebensmittel von 2010 zur Verfügung gestellt, sondern an der Strecke sind noch alte Lebensmittel vom letzten Formel 1 rennen 2010. Aber was will man bei so einem Autor erwarten?
Kommentar ansehen
14.10.2011 13:01 Uhr von Monika3
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hauptsache: die Kondome sind frisch!
Kommentar ansehen
14.10.2011 13:48 Uhr von Floppy77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@cortexiphan. Nach dem Essen kommst nicht mehr zum vögeln, weil Dir der Magen ausgepumpt werden muss.
Kommentar ansehen
14.10.2011 23:23 Uhr von 1234321
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was anderes hatte ich von RB und: dem Mateschlitz nicht erwartet.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?