14.10.11 06:32 Uhr
 673
 

USA: Preiswerte "Haussteuerung" wird von Motorola und Verizon angeboten

Wenn man das Haus verlässt, kommt es gelegentlich vor, dass man sich Gedanken macht, ob man wirklich den Herd ausgeschaltet und auch jedes Fenster geschlossen hat. In den USA bieten Motorola und Verizon die Möglichkeit, per Smartphone oder Tablet das Haus zu steuern.

Das Produkt heißt "Home Monitoring and Control", wobei die Basis Motorolas 4Home-Technik sei. Die Kunden von Verizon haben die Wahl zwischen drei Paketen. Das erste Paket, "Home Monitoring Kit", beinhaltet die Überwachung des Hauses per Kameras und kostet einmalig umgerechnet 52 Euro.

Das zweite Paket namens "Energy Control Kit" kostet umgerechnet 127 Euro und ermöglicht es, die Heizung per tragbares Gerät zu regulieren. Das dritte Paket, "Home Monitoring and Control Kit", ist eine Kombination der beiden Pakete und kostet 165 Euro. Die Grundgebühr beträgt umgerechnet 7,50 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Margez
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: USA, Überwachung, Motorola, Steuerung, Verizon, Fernsteuerung
Quelle: www.netzwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Gerichtsurteil - Kein Datenausgleich zwischen Facebook und WhatsApp
Lara Croft ist zurück: "Tomb Raider" kann nun im Browser gespielt werden
Achtung beim Druckerkauf: so zocken Hersteller ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2011 06:32 Uhr von Margez
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Es sind noch weitere Dienste buchbar, wie z.B. Türen zu verriegeln oder weitere Kameras zu installieren. Ich finde die Preise sehr fair, besonders weil man nur ein Mal bezahlen muss (außer die Grundgebühr).
Kommentar ansehen
14.10.2011 09:03 Uhr von phiLue
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Sobald mir mein Haus auch Essen kochen kann damit es aufm Tisch steht sobald ich zu Hause bin, bin ich dabei. :-)

[ nachträglich editiert von phiLue ]
Kommentar ansehen
16.10.2011 21:19 Uhr von Dracultepes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nice
Funksysteme? Wahrscheinlich

Aber ansonsten ziemlich cool. Ich bin froh das es immer billiger wird.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Helene Fischers Instagram verärgert Fans
Bildnis von Altkanzler Helmut Schmidt ab 2018 auf einer Zwei-Euro-Münze
Berlin: Buhrufe gegen Ivanka Trump?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?