13.10.11 22:56 Uhr
 454
 

Erlkönig Audi S1 auf dem Nürburgring erwischt

Mit einem 220 PS starken Zwei Liter-Turbo-Vierzylinder-Motor wird die ausnehmend sportliche Ergänzung der Audi-Kleinwagenserie ausgestattet. Der S1, der schon 2010 angekündigt wurde, fährt natürlich mit serienmäßigen Allradantrieb.

Den Unterschied des S1 gegenüber dem A1 erhält man beim Anblick der Frontschürze. Dort sind größere Lufteinlässe sichtbar, was den sportlichen Charakter hervorhebt und dem notwendigen Lufteinlass ausreichend Genüge tut.

Auch das Heck ist stärker sportlich ausgeprägt, was vor allem durch zwei Auspuffendrohre und einer auffälligen Diffusorschürze zur Geltung kommt. Die Ausgabe des Audi RS1 kann auf dem Genfer Autosalon bewundert werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Foto, Audi, Erlkönig, Nürburgring
Quelle: www.auto-motor-und-sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

VW-Abgasskandal: Verkehrsministerium löschte Kritik aus Untersuchungsbericht
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?