13.10.11 22:14 Uhr
 220
 

Fußball: Die UEFA sperrt Wayne Rooney für drei Spiele

Englands Stürmerstar Wayne Rooney wurde für seinen Platzverweis im EM-Qualifikationsspiel gegen Montenegro von der UEFA für drei Spiele aus dem Verkehr gezogen.

Das bedeutet, dass der Angreifer der Three Lions erst wieder in den K.O.-Spielen eingesetzt werden kann.

Der englische Fußballverband will erst einmal die vollständige Begründung des Urteils abwarten und dann entscheiden, ob man gegen das Urteil in Revision geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, UEFA, Wayne Rooney, Europameisterschaft
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Wayne Rooney dementiert, betrunken eine Hochzeit gecrasht zu haben
Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
England: Ziemlich betrunkener Wayne Rooney crasht private Hochzeitsparty

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 22:14 Uhr von mcbeer
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn ich Nationaltrainer Englands wäre, dann hätte ich Wayne Rooney nach diesem Vorfall gar nicht erst mit zur EM genommen.
Kommentar ansehen
14.10.2011 15:35 Uhr von Doided
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die ganze ronny-familie, alles nur nullen! aber mal ehrlich, rooney ist ja nicht seit gestern so tempramentvoll. sicherlich eine verdiente rote karte, aber eine derart hohe strafe finde ich in dieser situation auch ein wenig übertrieben. bin auch auf die begründung des urteils gespannt O.ô

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Wayne Rooney dementiert, betrunken eine Hochzeit gecrasht zu haben
Fußball: Jürgen Klopp stellt sich hinter Rooney - Früher tranken Stars wie "Teufel"
England: Ziemlich betrunkener Wayne Rooney crasht private Hochzeitsparty


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?