13.10.11 13:49 Uhr
 266
 

England: Stadtrat twitterte fragwürdigen Kommentar über Ehe mit Tieren

James Maliff, ein britischer Stadtrat, wurde suspendiert, nachdem er per Twitter die Aussage tätigte, die Regierung "könnte genauso gut Hochzeiten mit Tieren legalisieren", was sich auf eine Aussage seines Politikerkollegen Paul Goodman bezog.

Paul Goodman, ein ehemaliger konservativen Abgeordneter, hatte gefragt, ob das Legalisieren homosexueller Ehen nicht zu Polygamie führen könnte, wie etwa bei muslimischem Recht.

Allerdings wurde sein merkwürdiger Kommentar auch zwischenzeitlich bei Twitter entfernt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: England, Twitter, Kommentar, Stadtrat, Polygamie
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt
London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen
Gaggenau: Pizzabote hat Unfall - Polizei liefert Pizza aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.10.2011 21:44 Uhr von Zitronenpresse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht tritt der schon von selber zurück, wenn ihm mal jemand sagt, wie schwul der aussieht..

Nicht das ich was gegen schwule hätte, aber mit blödem grinsen kommt man auch wirklich nur weiter, wenn man sich von konservativen wählen lässt.

Vielleicht hätte er Tänzer werden sollen, dann müssten wir uns heute nicht seinen Senf anhören.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ
Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?