13.10.11 12:30 Uhr
 1.742
 

Mount Everest: Umweltschützer fordern den Bau von Toiletten

Auf dem höchsten Berg der Welt, dem Mount Everest, gibt es ein dringliches Problem.

Umweltorganisationen fordern jetzt den Bau von Toiletten. Die Anhäufung von menschlichen Exkrementen wird auf dem Berg zu einem echten Problem.

Seit 2008 holte die Umweltschutzorganisation Eco Everest Expedition etwa 400 Kilogramm Exkremente vom Berg. Nebenbei auch 13 Tonnen Müll und vier Leichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bau, Forderung, Berg, Umweltschützer, Mount Everest
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 13:07 Uhr von Fireproof999
 
+9 | -8
 
ANZEIGEN
Also: Wozu toiletten oder überhaupt abtransportieren? Ist doch ein Naturprodukt welches sich zersetzt.
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:10 Uhr von Jlaebbischer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Toiletten? Und wer baut die Rohrleitungen, die die Scheisse ins Tal bringen? Frisches Wasser muss man ja nicht raufbringen. Einfach nen Heizkörper für Schnee einbauen ;)
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:21 Uhr von bimmelicous
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
hmmm: man sollte sich doch lieber drum kümmern die 8 Milliarden leeren Sauerstoffflaschen da wegzuschaffen..
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:49 Uhr von MC_Kay
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
Höher: So wird der Berg immer höher :D

Ich sehe eher ein Problem im Müll als bei der "Kacke".
13Tonnen (13.000kg) Müll sind doch etwas mehr als die 400kg Kacke. Sogar 32,5Mal schwerer!
Kommentar ansehen
13.10.2011 14:01 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
1x benutzen: kostet dann wohl 50.000 Dollar.
Kommentar ansehen
13.10.2011 14:05 Uhr von bimmelicous
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
ein: Katapult wäre auch eine Option.
Kommentar ansehen
13.10.2011 14:44 Uhr von Botlike
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@bimmelicious: Danke für ein Lachen in der Mittagspause ;-)


Generell frage ich mich, wie sich die 400kg Kacke da auswirken. Eigentlich sollte es doch genau so am umweltfreundlichsten sein, wieso haben die Umweltschützer etwas gegen "natürliches Koten"?
Kommentar ansehen
13.10.2011 15:08 Uhr von Ribl
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Zersetzungsprozess? Ich denke, dass das Problem die Kälte ist.
Eingefrorene Kacke wird sich wohl eher schlecht zersetzen ;)

PS: Danke bimmelicous für den Lacher ;) => Kopfkino
Kommentar ansehen
13.10.2011 15:33 Uhr von farm666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist für mich: alles müll was da oben liegt
Kommentar ansehen
13.10.2011 17:14 Uhr von BadBorgBarclay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Allerdings: zersetzt sich Klopapier fast genauso schnell wie die Kacke.
Kommentar ansehen
13.10.2011 17:18 Uhr von certicek
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die sollten erstmal dafür sorgen, daß der Nuclear-Müll der CIA entsorgt wird.

http://articles.timesofindia.indiatimes.com/...

http://en.wikipedia.org/...

[ nachträglich editiert von certicek ]
Kommentar ansehen
13.10.2011 19:30 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dixie - warum nicht? Das Basecamp wird ohnehin während der Everest-Saison im April/Mai von Yak-Transporten frequentiert. Warum also nicht die Gülle einiger Dixies mit abtransportieren? Zumindest bis Gorak Shep könnte man die Sch.... abtransportieren, die "entsorgen" sich biologisch.

Während des Restes des Jahres ist es eigentlich kaum erforderlich. Im März sind da gerade mal 3 Sherpas in dürftigen Zelten anwesend, die damit beschäftigt sind, den unteren Khumbu-Eisbruch mit allerlei Leitern und Fixseilen "begehbar" zu machen. Die essen so mager - meist Brot, Eier und Lemontea - die brauchen keine Dixie. Aber freundlich sind sie und laden die dann etwas selteneren Gäste gerne auf ein Tee ins Zelt ein.

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]
Kommentar ansehen
13.10.2011 19:46 Uhr von b0b32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mülltonnen: Ich würde statt Toiletten lieber Mülltonnen hinstellen, 13 tonnen abfall sind nicht wenig
Kommentar ansehen
13.10.2011 21:34 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
sollen sie doch n dixi klo hinstellen: lang bleibts eh nich oben bis johnny knoxville, steve-o und ihre freunde in dem ding dann den berg runterrodeln :D

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?