13.10.11 12:33 Uhr
 119
 

Schokolade soll Risiko von Schlaganfall verringern

In einer schwedischen Studie, bei der mehr als 33.000 Frauen teilnahmen, wurde festgestellt, dass je mehr Schokolade die Frauen zu sich nahmen, desto kleiner war das Risiko von einem Schlaganfall getroffen zu werden.

Die Resultate zeigen an, dass der Verbrauch von Kakao wohltuend für das Herz ist. Außerdem glaubt Susanna Larsson vom Karolinska Institute, dass diese Auswirkungen auch für Männer zutreffen.

Auch wenn die Schokolade einerseits der Gesundheit gutes tut, sollte sie aber mit Maß konsumiert werden, da handelsübliche Schokolade einen hohen Gehalt an Kalorien, Fett und Zucker aufweist und zu Diabetes oder Bluthochdruck führen kann. Geraten wird eher zur dunklen Schokolade.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sarachanel94
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Risiko, Schlaganfall, Schokolade, Senken
Quelle: www.heilpraxisnet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Standard-Akku soll durch Nickel-Zink-Akku ersetzt werden
Menschheitsgeschichte auf den Kopf gestellt: Entdeckten Neandertaler Amerika?
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 12:33 Uhr von sarachanel94
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schokolade macht glücklich, Schokolade hilft gegen Stress, nun hilft Schokolade auch gegen eine Verringerung des Schlaganfalls. Ein richtiges Wundermittel,diese Schokolade.
Kommentar ansehen
13.10.2011 12:39 Uhr von Abdul_Tequilla
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das Schlaganfallrisiko durch kakaohaltige Schokolade verreingert werden kann, fällt die Schokolade in der lila Verpackung ja schon mal aus:
Da ist so viel Zucker drin, dass der Schlaganfallrisiko eher noch erhöht wird.
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:57 Uhr von Jaecko
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Da waren die Deutschen aber knapp 18 Monate schneller als die Schweden: http://www.shortnews.de/...
Kommentar ansehen
13.10.2011 19:31 Uhr von Leeson
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jaecko: Wollte ich auch schon sagen!
Das ist doch kein neuer Hut ^^
Kommentar ansehen
25.12.2011 12:09 Uhr von tinycities
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
aber übergewicht ist auch ein faktor bei der schlaganfallbildung ;)

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordirak: 36 Jesiden vom IS befreit
Tecklenburg: Autofahrer schlief betrunken am Steuer ein - Polizisten weckten ihn
Hagen: Ladendiebin klaut 156 Artikel innerhalb von drei Stunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?