13.10.11 11:44 Uhr
 561
 

Formel 1: Sebastian Vettel wechselt nicht zu Ferrari

In der letzten Zeit gab es immer wieder Gerüchte, dass Formel 1-Doppelweltmeister Sebastian Vettel sein Engagement bei Red Bull Racing beenden und bei Ferrari unterschreiben will.

Vettel, dessen Vertrag bei Red Bull noch bis 2014 datiert ist, hat nun den Spekulationen ein Ende gesetzt und sich dazu klar geäußert.

"Ich habe einen langfristigen Vertrag bei Red Bull und bin glücklich, wo ich bin", sagte der 24-Jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Wechsel, Ferrari, Sebastian Vettel, Red Bull Racing
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 13:32 Uhr von _The_Hawk_
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
So lange Alonso da ist: So lange Alonso bei Ferrari ist wird er sicher nicht wechseln.

Er wäre da der Nummer 2 Fahrer da er Alonso klar unterlegen ist.

[ nachträglich editiert von _The_Hawk_ ]
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:36 Uhr von _The_Hawk_
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
So lange Alonso bei Ferrari ist: So lange Alonso bei Ferrari ist wird er sicher nicht wechseln.

Er wäre da die Nummer 2 Fahrer da er Alonso klar unterlegen ist.
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:43 Uhr von _The_Hawk_
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Sorry: Sorry für die Rechtschreib- Grammatikfehler. Deutsch ist nicht meine Muttersprache

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?