13.10.11 09:52 Uhr
 1.147
 

Gentherapie und Stammzellen könnten bald Menschenleben retten

Zum ersten Mal konnte jetzt nachgewiesen werden, dass Stammzellen einen Gendefekt korrigierten. Dabei wurden Hautzellen eines an Leberzirrhose erkrankten Mannes genommen. Der defekte Teil des genetischen Codes wurde mit einem Molekularmikroskop entfernt und durch den richtigen Codeteil ersetzt.

Diese wurde dann in Leberzellen umgewandelt, welche laut Professor David Lomas wunderbar funktionierten. Selbst nach sechs Wochen konnte anhand von Mäusen die korrekte Funktionsweise nachgewiesen werden.

Doch noch seien zahlreiche Tier- und danach auch Menschenstudien vonnöten, aber es sei der "kritische Schritt" in die richtige Richtung.Es sei eine "unglaublich harte Arbeit", aber das Potential sei riesig, so Lomas.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcTaleB
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Studie, Heilung, Stammzelle, Leber
Quelle: www.bbc.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 09:52 Uhr von MarcTaleB
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na, das nenne ich doch mal einen gewaltigen Schritt in die Zukunft. Ich vermute mal, dass das ungefähr das gleiche System ist, wie es damals bei dem Film "Jurassic Park" in der Videovorführung gezeigt wurde.
Mal sehen, wann die Dinos kommen ;-)
Kommentar ansehen
13.10.2011 12:41 Uhr von Decment
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@xmaryx: was zum .... labberst du?
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:05 Uhr von Phoenix87
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ Autor: mir erschließt sich nicht so ganz der Vergleich zu Jurassic Park, aber tatsächlich haben Stammzellen ein gewaltiges Potential. Das größte Problem ist mit Sicherheit noch die Entartung in Krebszellen. Was bringt eine gesunde Leber oder ein gesundes Herz, wenn man an krebs stirbt.
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:29 Uhr von MarcTaleB
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Phoenix87: In Jurassic Park wurde vor dem Betreten des Parks ein Film vorgeführt, der zeigen sollte, wie die Dinos erschaffen wurden.
Dabei wurde die defekte DNA von Dinos verwendet und mit heiler DNA von Fröschen repariert, um so lebendige Dinos zu erschaffen.
Ich stelle mir das hier vom Grundprinzip(!) ähnlich vor:
Der Kranke mit der Leberzirrhose hat die defekte DNA und wird mit einer heilen DNA wieder "repariert". Natürlich mit dem Unterschied, daß hier seine eigene reparierte DNA verwendet wird anstatt nur einer ähnlichen (von Fröschen) wie in JP.
Kommentar ansehen
13.10.2011 13:37 Uhr von Phoenix87
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@MarcTaleB: Achso, ja, was den Reparaturprozess angeht, so besteht da tatsächlich eine Ähnlichkeit.
Kommentar ansehen
13.10.2011 14:44 Uhr von Serverhorst32
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
TEUFELSWERK: Wenn es nach der CDU/CSU geht müssten solche unchristlichen blasphemischen Versuche und Forschungen an Stammzellen und sowas überhaupt alles sofort verboten werden.

Jesus würde sich am Kreuz umdrehen wenn er das sehen könnte wie hier der Mensch einfach so forscht.

Unglaublich ...

/ Kommentar enthält Ironie die auf die Du***heit einiger Parteien anspielt die sich der Forschung in den Weg stellen.
Kommentar ansehen
13.10.2011 16:53 Uhr von little_skunk
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Serverhorst32: Das Verbote bezieht sich nur auf Embryonale Stammzellen. Ich bin kein Christ und halte das Verbot für Sinnvoll. Es gibt genug Alternativen. Stammzellen aus Nabelschnurblut zum Beispiel. Jede schwangere Frau in Deutschland kann kostenlos diese Stammzellen der Forschung spenden oder die Stammzellen gegen eine monatliche Gebühr für später auf Eis legen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?