13.10.11 06:43 Uhr
 262
 

USA: 1.001 Anrufe, 712 Emails, demoliertes Haus - Rachsüchtige nervte Ex-Lover

Toni Jo Silvey (49) hatte die Trennung von ihrem Freund Peter Main nicht verwunden. Sie terrorisierte ihn in den letzten drei Monaten mit 1.001 Telefonanrufen. Ja, sie schaffte es sogar, ihn binnen 24 Stunden 146 Mal telefonisch zu belästigen. 712 ihrer Emails ließ er unbeantwortet.

Laut Polizeiangaben zerstörte sie auch sein Haus, indem sie etliche Fensterscheiben zertrümmerte. Zuerst mit einem Reifenmontierhebel, dann mit einem 1,50 Meter langen Schwert. Mit den Fotos ihrer Zerstörungswut prahlte sie bei Facebook. Die rachsüchtige Frau sitzt jetzt im Gefängnis.

Silvey hatte sich 2009 von dem 62-jährigen Houstoner Lederkünstler aus Texas (USA) getrennt. Im Juni begann sie ein Blog, in dem sie alle Details ihrer Beziehung nebst Trennung haargenau in genauen Details mitteilte und ihrem Ex üble Namen verpasste. Er hatte sie für eine Jüngere verlassen.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Ex, Haus, Zerstörung, Lover
Quelle: www.chron.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Bangladesch hat fast eine Million Rohingya-Flüchtlinge aus Myanmar aufgenommen
Braunschweig: Bei spektakulärer Flucht verfolgen 21 Polizeiautos 18-Jährigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 08:30 Uhr von iarutruk
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
sollte, das bild die rachsüchtige frau darstellen, so hätte ich sie schon garnicht angelacht.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bild" erstattet Anzeige gegen Münchner Polizei
Achtung: Dreiste Abschlepp-Abzocke
Fußball: Superstar Neymar erhält erste Rote Karte bei Paris Saint-Germain


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?