13.10.11 06:28 Uhr
 601
 

Erneut Hackerangriff auf das Sony-Netzwerk

Erneut fand ein Hackerangriff auf das Sony-Netzwerk statt, teilte der Konzern am Mittwochabend mit. Dabei wurde das Playstationnetzwerk und weitere Onlineportale zwischen dem 7. und 10. Oktober 93.000 Mal erfolgreich attackiert. Dabei wurden Kundennummern und Passwörter geknackt.

Kreditkartendaten wurden dabei nicht gestohlen. Des Weiteren wurden die Konten sofort gesperrt. Alle betroffenen Benutzer wurden per E-Mail aufgefordert, ihre Passwörter zu ändern.

Dies ist bereits der zweite Hackerangriff auf den Elektronikkonzern Sony allein in diesem Jahr. Vermutlich haben sich die Hacker die Daten bei anderen Konzernen beschafft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcTaleB
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Sony, Netzwerk, Hackerangriff, PlayStation Network
Quelle: nachrichten.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 06:28 Uhr von MarcTaleB
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Nur so als Tipp : Seid bitte trotzdem vorsichtig und glaubt nicht unbedingt jeder Sony Email. Ich habe schon einige Emails von komischen Quellen bekommen, die sich als Sony oder auch Paypal ausgaben und nur darauf aus waren, meine Kontodaten zu bekommen. Macht es am besten direkt über das Portal ohne einen Email-Link zu verwenden.
Kommentar ansehen
13.10.2011 08:28 Uhr von liebertee
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Wie gut, Dass ich kein Sony Kunde bin. Sonst wär ich so langsam echt angepieselt.