13.10.11 06:25 Uhr
 154
 

USA: Acht Tote nach Schießerei in Schönheitssalon

In Seal Beach bei Los Angeles (Kalifornien) starben bei einer Schießerei in einem Schönheitssalon acht Menschen. Eine neunte Person schwebe noch in Lebensgefahr.

Nach einem Anruf bei der Polizei am Mittwoch gegen 13:00 Uhr fanden die Beamten sechs Tote im Salon. Drei weitere wurden lebensgefährlich verletzt. Zwei der drei Verletzten erlagen nun ihren Wunden.

Ein Verdächtiger wurde bereits kurz nach der Tat nur knapp einen Kilometer entfernt vom Tatort festgenommen. Auch eine mögliche Tatwaffe wurde gefunden. Der Mann habe sich nicht gewehrt, heißt es. Nun wird ermittelt, in welchen Zusammenhang der Verdächtige mit dem Opfern im Salon steht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MarcTaleB
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Tote, Schießerei, Schönheitssalon
Quelle: www.cnn.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Feuerwehrmann muss aus Autowrack bei Unfall eigene Frau bergen
Hamburg: Prozess gegen Ehemann, der Ex-Frau mit Säure überschüttete
Bolivien: Bei Bungeejumping war Seil zu lang

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.10.2011 06:25 Uhr von MarcTaleB
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Der Süden von Los Angeles ist schon ein heißes Pflaster. Allerdings scheint hier ein Bandenkrieg oder Revierstreitigkeiten nicht der Grund für die Tat zu sein. Bestimmt ein eifersüchtige Freund oder Ehemann.
Kommentar ansehen
13.10.2011 08:39 Uhr von iarutruk
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN