12.10.11 19:31 Uhr
 391
 

Berlin: Touristen bekleben Mauermahnmal mit massig Kaugummis

Das Mauermahnmal am Potsdamer Platz wird von unzähligen Touristen mit alten ekligen Kaugummis beklebt. Dieser Trend kommt aus den USA und soll den Besuch der Touristen markieren.

Doch für die Stadt Berlin entwickelt sich der Trend zu einem ernsten Ärgernis. Versuche, die Verschmutzungen zu bereinigen, brachten bislang nur wenig Erfolge.

"Wir haben geprüft, wie man die Verschmutzung entfernen kann. Dabei stellte sich heraus, dass durch die Reinigung sowohl die Mauerbilder als auch der Stein zerstört würden.", sagte Senatssprecher Mathias Gille.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Berlin, Tourist, Stein, Kaugummi
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2011 19:46 Uhr von Captain-Iglo
 
+5 | -4
 
ANZEIGEN
USA: "Dieser Trend kommt aus den USA .."

das spricht für die USA, noch nie kam was vernünftiges von da
Kommentar ansehen
12.10.2011 19:49 Uhr von Pikatchuu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Gleich mal allen aus den USA die nach Deutschland reisen, die Kaugummis abnehmen am Flughafen.

So was geht ja gar nicht.
Kommentar ansehen
12.10.2011 20:14 Uhr von bl0bber
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
oh freie dna samples - wie nützlich *hrhr
Kommentar ansehen
12.10.2011 20:37 Uhr von mia_w
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sofort aber gleich: die Kaugummi-Spiele verbieten.

captain, mal die Menschen fragen, die zurzeit der Blockade in Berlin gewohnt haben.

[ nachträglich editiert von mia_w ]
Kommentar ansehen
13.10.2011 08:05 Uhr von Boron2011
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs mit der Einführung von extra Nackt-Scannern für Kaugummis ?
Kommentar ansehen
13.10.2011 10:07 Uhr von Tinnu
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wäre es mit kaugimmiherstellern verklagen. der trend kommt auch aus den usa.

oder alle die in die usa einreisen bekommen kostenlos im flugzeug ein päckchen kaugummi.
Kommentar ansehen
13.10.2011 10:28 Uhr von iarutruk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn´s nicht so traurig wäre, einfach kultur und geschichts zeugen zu verschandeln, würde ich sagen besser als auf den gehsteig gespuckt.
Kommentar ansehen
14.01.2012 15:01 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ik hab hier schon mit solchen Kaugummi-Kulturellen diskutiert - die denken, die Mauer hat Hitler gebaut...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Alter falsch angegeben - Flüchtlinge kassieren 150.000 Euro
Bonn: Shitstorm für den Staatsanwalt
Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?