12.10.11 19:21 Uhr
 1.961
 

Kreative Kritik: Humorvolle "Minecraft"-Modifikation parodiert "Diablo 3"

Trotz der immensen Popularität seiner Vorgänger und der Spieleschmiede Blizzard an sich: "Diablo 3" ist nicht unumstritten. Ähnliches gilt, wenn auch in anderer Hinsicht, für das Baukasten-Spiel "Minecraft", dessen Popularität für viele nur schwer nachzuvollziehen ist.

Die tief greifenden Modifikations-Möglichkeiten von "Minecraft" machte sich nun der Modder "Haasth22" zu Nutze, um einmal mehr auf ein Blizzard-Spiel in "Minecraft" auf gleichermaßen humorvolle wie kritische Weise nachzubauen. Das Video demonstriert das parodistische Werk "Diablocraft".

"Diablo"-Kenner finden darin diverse Anspielungen auf beliebte Elemente des etwas anders nachgebauten Spiels, bzw. aus dessen Vorgängern. Aber auch das umstrittene Auktionshaus des kommenden Ablegers "Diablo 3" wird durch den virtuellen Kakao gezogen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Kritik, Diablo, Diablo 3, Minecraft, Modifikation
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Diablo 3": Game Director Josh Mosqueira verlässt Blizzard
"Ghostbusters": Computerspiel kommt im "Diablo 3"-Gewandt daher
Arbeitet Blizzard an einem "Diablo 3"-Nachfolger?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2011 21:51 Uhr von Rostlauge
 
+3 | -0