12.10.11 15:34 Uhr
 535
 

So sagt man seinem Partner am besten, dass er stinkt

Menschen lassen sich in einer Beziehung oft etwas gehen, was die eigene Körperhygiene angeht.

Sollte dies allerdings derartige Ausmaße annehmen, dass der Lebenspartner sich durch die Gerüche gestört fühlt, weiß Kommunikationspsychologe Dariush Barsfeld Rat, es ihm schonend beizubringen.

Laut Barsfeld solle man dem Partner verdeutlichen, dass er nicht cooler durch mangelnde Hygiene wirke. Außerdem solle man dem Partner gezielt sagen, was einen störe und dabei nicht verallgemeinern, sondern nur von der eigenen Wahrnehmung berichten.


WebReporter: crzg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Partner, Psychologie, Partnerschaft, Hygiene
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"
Wismar: Männer klettern auf Lokomotive - Beide tot
Forscher: Hunde sind intelligenter als Katzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2011 15:38 Uhr von Noseman
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
So`n Brimborium: Wenn der Partner stinkt, sagt man einfach: "Ey, Du stinkst! Wasch Dich!"

Notfalls geht man zur Motivation halt mit unter die Dusche.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?