12.10.11 13:47 Uhr
 169
 

Ab sofort mit Autogas: Chevrolet Spark EcoLogic

Autogas ist eine Idee, will man die Umwelt schonen und vor allem bei Auto fahren Geld sparen, nun bringt auch Chevrolet ein neues LPG-Modell: Den Chevy Spark EcoLogic.

Neu ist das Thema für die Amerikaner nicht, schon der Chevrolet Matiz als Vorgänger des Spark war mit Autogas zu haben. Kurzum ist der neue Chevrolet Spark EcoLogic in zwei Motorversionen zu haben: Mit 68 PS aus 1,0 Litern Hub und 82 PS aus 1,2 Litern Hub.

Die werksseitige Umrüstung auf Autogas kostet den Kunden schließlich jeweils 2.150 Euro Aufpreis, der Spark LS 1.0 EcoLogic ist für 13.440 Euro zu ordern, der Spark LS+ EcoLogic für 14.600 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Chevrolet, Green Car, Autogas, Spark
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2011 13:47 Uhr von DP79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hab leider noch kein LPG-Modell gefahren, bisher allerdings nur positives gehört. Schaut man sich die Preise von Benzin und ebenso Diesel an, erscheint Autogas allerdings mehr und mehr verlockender...
Kommentar ansehen
12.10.2011 14:34 Uhr von vmaxxer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Werksseitige Umrüstung: Das und der Preisaufschlag sagt mir doch das es es wieder in einer Werkstatt umgerüstet wird und nicht schon fertig produziert wird. Wieder etwas halbherziges und damit auch teures. Für das Geld kann man im übrigen fast jeden normalen Benziner Umrüsten.

Autogas lohnt sich in jedem Fall, derzeit in Hamburg 72,9/L. Wenn der Umbau von einer guten Werkstatt gemacht wurde läuft das Auto genauso gut wie auf Benzin.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?