12.10.11 10:58 Uhr
 14.102
 

Nackte Studentinnen der Uni Trier für ungewöhnliches Projekt fotografiert

Einige Studentinnen und Studenten der Uni Trier sind für ein ungewöhnliches Shooting vor die Fotografenlinse getreten: Sie zogen sich für einen Aktkalender aus.

Allerdings handelt es sich um einen mit künstlerischem Anspruch. "Der Idee, aus dem Menschsein mehr als nur Existenz heraus zu holen, war unsere Intention", erklären die Macher.

Der Kalender erscheint am Donnerstag. Ein Portal setzt ihn jetzt in Relation zu anderen, deutlich weniger künstlerischen Nackt-Kalendern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Student, Projekt, Uni, Kalender, Trier, Aktmodell
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2011 10:58 Uhr von get_shorty
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
Die ganzen Nacktkalender sind auf der Quelle zu sehen - mein Favorit ist auf jeden Fall der "Nackte Frauen am Grill"-Kalender.
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:13 Uhr von Metalian
 
+32 | -0
 
ANZEIGEN
Ungewöhnlich "Einige Studentinnen und Studenten der Uni Trier sind für ein ungewöhnliches Shooting vor die Fotografenlinse getreten: Sie zogen sich für einen Aktkalender aus."

Ja sehr ungewöhnlich.
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:16 Uhr von c0rE_eak_it
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
nichts ungewöhnliches so nen kalender gibts an der dresdener uni auch
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:26 Uhr von SClause
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Wow so ungewöhnlich ... und so nackt (Foto).

Danke für die Meldung, get_shorty aka crzg aka Crushial
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:41 Uhr von KingPiKe
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
gääääääääääähhhhhnnnn: Wow....ein Nacktkalender...das macht doch jetzt mitlerweile schon jeder Hausfrauenverein, wenn die Geld brauchen...
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:41 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
get_shorty ist sicher nicht Crushial: da get_shorty ein Angehöriger des Verlages der TZ/Merkur Gruppe ist und nur für diese News einreicht...

@Topic: Das ist so ungewöhnlich wie schlechte News auf diesem Portal

[ nachträglich editiert von Hexenmeisterchen ]
Kommentar ansehen
12.10.2011 12:04 Uhr von str8fromthaNebula
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenn es um nackte frauen geht: geht es in erster linie immer um nackte frauen, die wiederum männer ansprechen :D
hat irgendwie so seinen ganz eigenen witz wozu sich studentinnen immer wieder hinreißen lassen :D

[ nachträglich editiert von str8fromthaNebula ]
Kommentar ansehen
12.10.2011 12:09 Uhr von Gorli
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die Idee war... die Existenz des Menschseins... öh wo raus zu holen? Ach egal, seems legit!

*fap*fap*fap*....
Kommentar ansehen
12.10.2011 13:02 Uhr von totseinmachtimpotent
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ich weiß ich nerve aber: Studentinnen der Uni Trier für ungewöhnliches Projekt nackt fotografiert...

die laufen da net immer Nackt rumm ;) und wurden für das Projekt fotografiert sondern zogen sich fürs Projekt nackt aus ;)


und ich denk ich hol mir auch lieber den Grill Kalender ;D
Kommentar ansehen
12.10.2011 13:23 Uhr von Johnny Cache
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Es ist wohl sicher das erste mal daß sich Leute für ein Nacktshooting ausgezogen haben.
Die meisten machen sowas angezogen... ;)
Kommentar ansehen
12.10.2011 16:07 Uhr von Botlike
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wieso jetzt? Bis letztes Semster hab ich noch da studiert -.-

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
"King Crimson"-Legende: Musiker Greg Lake im Alter von 69 Jahren gestorben
USA: Haus von Football-Profi Nikita Whitlock mit Hakenkreuzen beschmiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?