12.10.11 07:42 Uhr
 461
 

Fußball/EM-Qualifikation: Portugal muss in die Playoffs

Am letzten Spieltag der EM-Qualifikation musste Portugal bei den Dänen antreten. Das Spiel endete 2:1 für die von Morten Olsen trainierte dänische Nationalmannschaft.

In der 13. Minute traf Michael Krohn-Dehli zum 1:0. In der zweiten Hälfte erhöhte Nicklas Bendtner auf 2:0. Der Treffer zum 2:1 in der Nachspielzeit der Partie durch Portugals Superstar Cristiano Ronaldo kam zu spät.

Damit ist Dänemark als Gruppenerster für die EM qualifiziert. Portugal als Zweiter bestreitet die Playoffs.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, EM, Qualifikation, Dänemark, Portugal, EM-Qualifikation
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mario Götze fällt wegen Stoffwechselstörungen auf unbestimmte Zeit aus
Fußball: Gegenspieler rettet tschechischem Torhüter Leben, der Zunge verschluckt
Fußball: Neuer Trainer des VfL Wolfsburg ist Niederländer Andries Jonker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2011 09:43 Uhr von saber_
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
waer ja garnichtmal so schlecht gewesen auch noch die anderen teilnehmer der zusatzqualifikation zu nennen?

oder spielt portugal alleine in den playoffs?!

fuer alle die zu faul sind selber zu schauen:

- schweden ist als bester gruppenzweiter qualifiziert

die restlichen 8 teilnehmer spielen in den playoffs (ziehung der begegnungen ist der 13.10.)

in den playoffs spielen:

- kroatien
- portugal
- tuerkei
- tschechei

- irland
- bosnien
- montenegro
- estland

die mannschaften sind nach laenderkoeffizienten in 2 toepfe unterteilt (http://www.uefa.com/...)
Kommentar ansehen
12.10.2011 10:37 Uhr von VersaGER
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Mitspieler: Was soll man machen, die Mitspieler, grad im Mittelfeld sind lange nicht so stark, wie CR7 oder Nani.
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:03 Uhr von diezeeL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
... und schon wieder. Naja ich würde sagen Portugal hat sehr gute Spieler, nur sind sie noch keine "Mannschaft" ... ich kann dir gerne einige Mittelfeldspieler nennen, die sehr stark sind btw. CR7 ist Stürmer.

1. Manuel Fernandes
2. Raul Meireles
3. Nani (Hast du auch schon genannt)
4. Ricardo Quaresma
5. Miguel Veloso
6. Tiago
7. João Moutinho
8. Carlos Martins
9. Simao (Auf den wird verzichtet, weil er schon zu alt ist ;-) )

Das sind 8 Mittelfeldspieler, die in sehr guten Clubs vertreten sind und gut mithalten können. Dazu kommen noch Stürmer dazu wie:

1. Nuno Gomes (Nicht mehr wie früher, dennoch stark)
2. Hélder Postiga
3. Liedson
4. Danny
5. Hugo Almeida

Also ich denke Portugal ist sehr gut vertreten an Spielern ... leider sind sie noch keine "Mannschaft"
Kommentar ansehen
12.10.2011 11:32 Uhr von Glotzkowski
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Die News ist doch nur über das eine Spiel: Was soll er da die anderen Playoffs aufzählen. Geht hier ja nur darum eine vorhandene News zusammenzufassen.
Kommentar ansehen
12.10.2011 12:13 Uhr von sicness66
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Fänd ich schon nicht schlecht: wenn Portugal nicht dabei wäre ^^
Kommentar ansehen
12.10.2011 22:19 Uhr von Maku28
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ro..ro rrrrrroooooonnnnaaaaaaa aaaallllllllldddddddddddoooooooo ooooo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?