11.10.11 21:43 Uhr
 413
 

London: Touristen können nun die Filmkulissen von "Harry Potter" besichtigen

Im März nächsten Jahres ist es nun für Touristen in London möglich einen interessanten Blick hinter die Filmkulissen der "Harry Potter"-Filme zu werfen.

Möglich machen dies die Filmstudios von Warner Bros. in London. Starttermin für die Führungen ist der 31. März 2012.

Für interessierte Besucher ist der Eintritt nur mit Tickets möglich, die im Vorverkauf gebucht worden sind. Warner Bros. erhofft sich einen Besucherstrom von bis zu 5.000 Gästen täglich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: London, Harry Potter, Tourist, Warner Bros.
Quelle: www.n-tv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.10.2011 01:01 Uhr von Katzee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde so etwas toll: In den Bavaria-Studios habe ich vor langer Zeit die Kulissen von "Enemy Mine", das Innere des "Boot" und auf einer deutschen Star Trek Convention die Kulissen der "USS Enterprise" besichtigt. Das war wirklich ein Erlebnis. Nach London komme ich leider nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass die "Harry-Potter"-Kulissen auch faszinierend sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp wird bei den "Harry Potter"-Fortsetzungen dabei sein
J.K. Rowling plant fünf "Fantastic Beasts"-Filme und wird Drehbuchautorin
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe würde gerne James-Bond-Bösewicht spielen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?