11.10.11 19:20 Uhr
 2.795
 

Türkei: Millionen Bürger leben nur auf Pump - Bankaufsicht sperrt Kredite

In der Türkei ist es eine Selbstverständlichkeit, auf Pump zu leben. Es kommt oft vor, dass eine Kreditkarte durch eine weitere finanziert wird. Die Preisauszeichnungen in der Türkei zeigen bei hochpreisigen Artikeln den Preis für einen Ratenkauf an. Das funktioniert nur mit türkischen Kreditkarten.

Denn nur in der Türkei bieten die Kreditkartenunternehmen diese Art von Finanzierung mit der Karte an. Diese Methode ist in der Türkei die Gängigste und der geheime Grund für den Wachstum der türkischen Wirtschaft. Ein Wirtschaftsboom auf Pump getragen von der Nachfrage im Binnenmarkt.

Die Banken verdienen Dabei ziemlich gut, mit einer Verzinsung bis 13 Prozent. Über 40 Millionen Türken schulden zu Beginn des Jahres den Banken 475 Milliarden türkischer Lira, das sind mehr als 200 Milliarden Euro. Nun aber hat die Bankenaufsicht ein Regelwerk zum Schutz der Konsumenten aufgesetzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-Iglo
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Türkei, Bürger, Kredit, Finanzen
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich
Produktiver Arbeiten: Experten raten zu Pause alle 90 Minuten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

37 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.10.2011 19:43 Uhr von Rechthaberei
 
+26 | -9
 
ANZEIGEN
Der Artikel wird sogar ganz deutlich: "So kauft die ganze Türkei. Es ist das Geheimnis des türkischen Wirtschaftswachstums. Ein Boom auf Kredit, getragen von einer Binnennachfrage, die zum Teil eine Folge aggressiven Kreditkarten-Marketings ist. Die Kunden machen begeistert mit, doch sie sind letztlich die Verlierer.

Um zu verstehen, warum die türkische Bankenaufsicht nun hart gegen dieses Phänomen vorgehen will, muss man einen Blick in die Geschichte der türkischen Kreditkarte werfen. Dort haben die Banken erst vor etwa zehn Jahren begonnen, Kreditkarten, Privat-, Immobilien- und Fahrzeugkredite anzubieten."

--> Und genau seit 10 Jahren gibts das türkische Wirtschaftswachstum, nachdem 2001 die türkischen Banken zusammengekracht waren.



[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
11.10.2011 19:43 Uhr von CrazyWolf1981
 
+23 | -13
 
ANZEIGEN
Darum: fühlen die sich hier auch so wohl. Kredite muss man zurück zahlen, staatliche Hilfe bei uns gibts ohne jegliches Zutun. Zurückzahlen, oder überhaupt Einzahlen um was zu bekommen, Fehlanzeige. Und dazu noch fast besser leben als die arbeitende Bevölkerung. Ist das nicht schlimmer als Kredite die man einfach nicht zurück zahlt? Bei Krediten besteht ja wenigstens ne Chance das Geld wieder zu bekommen.
Kommentar ansehen
11.10.2011 19:58 Uhr von SubSeven1337
 
+18 | -9
 
ANZEIGEN
tja konstantin, durch deine lügennews willst du uns türkei halt als supermacht anpreisen ;)
Kommentar ansehen
11.10.2011 20:08 Uhr von verni
 
+21 | -9
 
ANZEIGEN
LOL: Aha ist das bei denen also etwas ganz natürliches? Ich dachte schon das sind alles Ausnahmen die hier beim Sozialamt hocken. Die anderen die mit dem BMW rumfahren der 10 Jahre alt und aufgemotzt ist aber Zuhause nix zu Fressen im Kühlschrank haben, bestätigen das Gebaren.

Naja wäre eh mal an der Zeit dass wir die Kriminelles wieder nach Hause schicken oder für jeden der hier sitzt und Geld kassiert, ne schöne Rechnung an die Türkei schicken.
Kommentar ansehen
11.10.2011 20:22 Uhr von K-rad
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
Banken sind doch nicht dumm Wer einer Person eine Kreditkarte in die Hand drückt , der sichert sich doch ab und prüft vorher Vermögen und Einkommen. Die Banken können also nicht verlieren.
Abgesehn davon ist leben auf Pump hier auch normal. Wie sonst sollte man die Millardengewinne der Banken erklären ?. Wieviele Häuser , Wohnungen , Autos zahlt man schon aus der Tasche ?. Selbst Artikel unter 200 Euro bezahlen einige in Raten ...
Kommentar ansehen
11.10.2011 20:36 Uhr von Captain-Iglo
 
+12 | -8
 
ANZEIGEN
K-rad: "Wer einer Person eine Kreditkarte in die Hand drückt , der sichert sich doch ab und prüft vorher Vermögen und Einkommen."

schau dir mal die quelle an:

Zuweilen errichteten sie kleine Kioske in den Einkaufsstraßen, Passanten wurden angesprochen, und nachdem sie ein Formular ausgefüllt hatten, hielten sie eine Kreditkarte in der Hand. Wie locker das gehandhabt wurde, zeigt das Beispiel einer Istanbuler Putzfrau, die hier nicht genannt werden soll.

Sie verfügt über kein gemeldetes Einkommen, lebt von dem Stundenlohn, den ihr diverse Arbeitgeber bar auf die Hand zahlen, hat aber zwei Kreditkarten. Die zweite Karte nahm sie nur, um damit die Schulden auf der ersten – zumindest teilweise – abzutragen, als diese ausgereizt war.

[ nachträglich editiert von Captain-Iglo ]
Kommentar ansehen
11.10.2011 20:47 Uhr von Perisecor
 
+6 | -14
 
ANZEIGEN
Autorenraten verloren.

Wo ist Konstantin.G?

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
11.10.2011 20:54 Uhr von K-rad
 
+8 | -11
 
ANZEIGEN
@verni: Dann gehen sie doch mal zu einer dieser Personen und fragen ihn wie er es macht. Oder machen sie es doch selbst genauso wenn es so einfach ist. Sie werden schnell merken das nichts so ist wie es scheint.
Abgesehn davon leben mehr Deutsche auf Pump als Türken. Nicht grundlos ist die Staatsverschuldung Deutschlands deutlich höher als die der Türkei ( http://de.statista.com/... ).
Kommentar ansehen
11.10.2011 20:56 Uhr von Laz61
 
+12 | -13
 
ANZEIGEN
Kalkony der alte ungarische Lügner: Abgesehen von Welt-Online berichtet keine andere Zeitung über diese Kredit-Zustände.

Man beachte die anderen Kalkony -"Lügen-News".

Dass sollte einem zu denken geben.
Kommentar ansehen
11.10.2011 21:01 Uhr von K-rad
 
+8 | -6
 
ANZEIGEN
@ Captain-Iglo: Da der Kreditrahmen in keinem Wort genannt wird , gehe ich mal stark davon aus das es sich dann dabei um relativ kleine Kredite handelt. In etwa wie ein Girokonto eben.
Andernfalls würde jedes Kreditunternehmen binnen Wochen pleite gehen. Es muss folglich um relativ kleine Summen gehen dir ein Unternehmen dann auch Problemlos wieder erstattet bekommt.
Kommentar ansehen
11.10.2011 21:07 Uhr von Captain-Iglo
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
K-rad: "gehe ich mal stark davon aus das es sich dann dabei um relativ kleine Kredite handelt. In etwa wie ein Girokonto eben."

dem widerspricht aber folgende folgendes, siehe news

"40 Millionen Türken schulden zu Beginn des Jahres den Banken 475 Milliarden türkischer Lira, das sind mehr als 200 Milliarden Euro"

siehe quelle:
"Die zweite Karte nahm sie nur, um damit die Schulden auf der ersten – zumindest teilweise – abzutragen, als diese ausgereizt war."



[ nachträglich editiert von Captain-Iglo ]
Kommentar ansehen
11.10.2011 21:19 Uhr von ThomasHambrecht
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
Da fällt mir unser Türke ein der hier im Haus gewohnt hat:
- Schulden bei der Bank
- schwarz gearbeitet und dicker Daimler
- Hartz4 vom Arbeitsamt

hat sich jetzt nach Mallorca abgesetzt ohne eine Adresse zu hinterlassen. Um seine Bankschulden nicht zahlen zu müssen. Der Kandidat erhält dafür 5 Punkte.
Kommentar ansehen
11.10.2011 21:22 Uhr von hofn4rr
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
das kommt davon: wenn man die inflationsrate außer acht läßt und nur auf das aufgeblasene BIP auf pump achtet.

in der hinsicht hat sich griechenland weitaus geschickter angestellt, der eu die hucke voll zu lügen =>
Kommentar ansehen
11.10.2011 21:41 Uhr von BusinessClass
 
+8 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.10.2011 21:54 Uhr von Bayernpower71
 
+17 | -8
 
ANZEIGEN
boah BusinessClass: lass die Äpfel- und Birnen-Vergleiche.

Es ist einfach peinlich.
Kommentar ansehen
11.10.2011 21:56 Uhr von hofn4rr
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
deutsche h4 ler: >> Und was sagt uns das ? <<

das es kein h4 in der türkei gibt?
Kommentar ansehen
11.10.2011 22:11 Uhr von BusinessClass
 
+9 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
11.10.2011 22:24 Uhr von hofn4rr
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Business minus Class: >> Wo genau also liegt denn das Problem ? <<

das der hochgelobte BIP - aufschwung auf pump beruht.

ein land das jahrelang mehr einführt als exportiert hat ein massives problem, und man kann auf keinen fall von einem realen "wachstum" ausgehen.

das einzige land auf der erde das jahr für jahr eine negative handelsbilanz haben kann ohne gleich pleite zu gehen, braucht mindestens eine leitwährung unter ihrer kontrolle (siehe vsa).

der türkei gebe ich daher bestenfalls noch 2 jahre, außer sie schaffen es vorher noch ihre haselnussexporte zu steigern, oder sich alternativ in die eu zu schwindeln...
Kommentar ansehen
11.10.2011 22:28 Uhr von expert77
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
Businessclass: Für Pappa zum lesen:

http://de.wikipedia.org/...

mfg
Kommentar ansehen
11.10.2011 22:34 Uhr von BusinessClass
 
+4 | -13
 
ANZEIGEN
hofn4rr: Wieviel Pump hat Deutschland und wieviel die anderen Länder im Vergleich zu Türkei ?

Schulden der Türkei zu BIP 38 bis 40 Prozent ?
Deutschland und andere EU Länder ? 80 bis 300 Prozent ?

Warum soll nicht die Türkei sich auch etwas "Pump" leisten dürfen, wenn die Wirtschaft gerade derart floriert. exporte nahmen 8 Prozent zu ;-)
Ich weiß importe genau so aber wo was geleistet wird und viel investiert wird, da wird auch viel importiert. Von daher ;-)

wie auch immer.. von mir aus könnt ihr euch bis morgen früh daran aufgeilen, dass die Türkei Schulden macht (wobei ich mich frage, was euch das eigetlich genau angeht^^) aber naja. So sind manche halt. EU geht unter und ihr lacht auf dem sinkendem schiff über die Türken die fest auf dem Fels stehen und einen Rekord nach dem anderem beim Wirtschaftswachtum verzeichnen.

Ihr merkt dann was los ist, wenn es blubblubblub macht und keine Luftblasen mehr kommen.. ^^
Kommentar ansehen
11.10.2011 22:42 Uhr von cantstopfapping
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
schnell schnell in die EU mit denen: damit sie schön in den rettungsschirm fallen! juhuu, geld für alle!
Kommentar ansehen
11.10.2011 22:56 Uhr von sabun
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
Warum regen sich viele hier auf? “Auf jedem Bundesbürger lasten rein rechnerisch 24.904 Euro öffentliche Schulden – so viel wie noch nie”, so tagesschau.de.

Wie immer fehlt bei solchen Aufstellungen der andere Teil, der Reichtum. Würde er den Schulden gegenübergestellt, so würden manchem die Augen aufgehen.

Quelle: tagesschau.de


So nun die Rechnung:

ca. 70 Mio Deutsche Bürger (bereinigt durch die deutschstämmigen Ausländischen Mitbürger)

70 000 000 mal 24.904 sind nach Adam Riese = 1 743 280 000 000 Euro das geteilt durch 200 Mrd. (türkischer Verschuldungsgrad der Bevölkerung) sind nach Adam Riese: 8,7164
Resultat: Die Bundesbürger von der BRD sind 8,7164 mal verschuldeteter als die Türken in der Türkei.


Deutschland 83,20 % (Verschuldung) vom BIP2010 dazu 3,50% Wirtschaftswachstum
Türkei 42,80 % (Verschuldung) vom BIP2010 dazu 8,20% Wirtschaftswachstum

Vergleich dazu:
Griechenland 142,80 %(Verschuldung) vom BIP2010 dazu -4,50% Wirtschaftswachstum.

Quelle: http://www.laenderdaten.de/...

AU BACKE DEUTSCHLAND !

[ nachträglich editiert von sabun ]
Kommentar ansehen
11.10.2011 23:17 Uhr von lina-i
 
+10 | -10
 
ANZEIGEN
Die hohle Haselnuss ist wieder da und macht sich selbst zum Affen.
Kommentar ansehen
11.10.2011 23:19 Uhr von GLOTIS2006
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Haha: Haha welt.de

der "geheime" Grund...wer sich aus welt und bild bildet ist nur noch zu bemitleiden.

ich möchte nur kurz auf einen vielleicht ganz interessanten aspekt hinweisen:

kreditfinanziertes wachstum hat grundsätzlich eine primäre folge: inflation, und zwar immer.

wie ist dann die inflation in der türkei innerhalb der letzten 10 jahre massiv von hohen zweistelligen auf in der statistik als "moderat" bezeichnete einstellige beträge gesunken?

vielleicht hätte die welt mal jemanden mit schulabschluss zur recherche abstellen sollen.
Kommentar ansehen
12.10.2011 00:21 Uhr von Konstantin.G
 
+9 | -10
 
ANZEIGEN
Hallo Zalando: Willkommen "neues" Mitglied, der gleich versucht mir ein Tor zu schießen. Na ein neuer alter Fan ? Woher kennst du mich denn wenn du erst so kurz hier bist ? Lass mich raten, du kommst aus der Paralelluniversum, habe ich Recht ?

@News

Die Kredite "Pump" hat in der Türkei meist einen Gegenwert, zum Beipsiel in Gold. Habe gerade eine News eingereicht diesbezüglich. Dem gegenüber haben Schulden der Deutschen wenig Gegenwert wie Autos die gerne auf Pump finanziert werden.
Die Weltonline propagiert uns seit einem Jahrzehnt die Türkei würde islamiesiert werden. Was genau um 180 Grad verdreht wiedergegeben wurde. Die Türkei hat dabei in den letzten 10 Jahren mehr Fortschritte in Demokratie gemacht als je zuvor und kein bischen wurde die Türkei islamiesiert. Das düfte alleine genügen was man von der Quelle halten darf und wer die drahtzieher von weltonline sind.
Ende.

[ nachträglich editiert von Konstantin.G ]

Refresh |<-- <-   1-25/37   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?