11.10.11 18:46 Uhr
 282
 

Zülpich: Archäologen finden unter dem Marktplatz einen uralten Friedhof

Archäologen haben jetzt unter dem Marktplatz von Zülpich im Rheinland einen uralten Friedhof entdeckt, der aus der Zeit des 6. bis 7. Jahrhunderts stammt. Die Wissenschaftler fanden bei den Untersuchungen die sterblichen Überreste von 71 Franken.

"71 fränkische Körpergräber aus dem 6. und 7. Jahrhundert wurden hier freigelegt. Die dicht nebeneinander bestatteten Toten wurden zum Teil in Steinplattengräbern oder in Sarkophagen aus Sandstein beigesetzt", sagte Dr. Viethen.

Die Forscher fanden weiterhin auch Grabbeigaben wie Schwerter und Äxte sowie Nadel, Messer und Pinzetten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Archäologie, Friedhof, Marktplatz, Grabung
Quelle: www.rundschau-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Angela Merkels Ex-Ehemann findet ihre Flüchtlingspolitik gut
Freiburg: Mutmaßlicher Mörder stellte sich selbstbewusst auf Facebook dar
Düsseldorf: Supermarkt-Räuber fällt während Überfall in Ohnmacht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?